ValueTech - Technik. Einfach. Verstehen.

Canon PowerShot S200 - Kompaktkamera mit sehr guter Bildqualität im Test

|

Neben der Canon PowerShot G1 X Mark II stellte Canon zur CP+ 2014 auch die kompakte PowerShot S200 vor. Wie von der S-Serie gewohnt, haben wir es mit einer sehr flachen und trotzdem gut verarbeiteten Kompaktkamera mit verhältnismäßig großem Bildsensor zu tun. Im Vergleich zur PowerShot S120 hat Canon an einigen Ecken den Rotstift angesetzt - primär um den Preis (UVP) um immerhin 150 Euro auf nun 299 Euro zu senken. Hat man dabei zu viel gestrichen oder einen echten Preis/Leistungs-Kracher erschaffen? Wir geben die Antwort. (weiter)

Nokia Lumia 630: Günstiges Windows Phone im Test

|

In letzter Zeit haben wir des Öfteren auch günstigere Smartphones unter die Lupe genommen, die sparsamen Leuten die Hürde für den Einstieg in die Welt der smarten Handys nehmen sollen. Nach dem Huawei Ascend Y530 und dem Motorola Moto E aus dem Android-Lager haben wir heute das Nokia Lumia 630 zu Besuch, welches in einem ähnlichen Preisbereich liegt, dafür aber mit Windows Phone 8.1 die aktuellste Auflage von Microsofts mobilem Betriebssystem nutzt. (weiter)

Android Auto: Neue Konkurrenz zu Apples CarPlay

|

Nach der Ankündigung von Apples CarPlay zum Genfer Autosalon war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ein passendes Gegenstück von Google gezeigt wird. Das ist gestern mit Android Auto der Fall gewesen und so steht uns nun neben CarPlay und Windows for Cars die nunmehr dritte Implementation gängiger Betriebssysteme ins Auto bevor. Immerhin konnte man in der Open Automotive Alliance bereits zahlreiche Partner gewinnen, die zukünftig Android Auto integrieren wollen. (weiter)

Android TV: Ablösung für Google TV bald auf Fernsehern und Set-Top-Boxen

|

Über vier Jahre ist es her, dass der Internetriese Google erstmals Google TV vorstellte. Als Software-Plattform für Fernseher und Set-Top-Boxen sollte dieses Konzept das Smartphone und dessen Inhalte auf den Fernseher bringen, konnte sich jedoch nie wirklich durchsetzen. Mit Android TV wagt man nun einen zweiten Anlauf, der auf den ersten Blick auch deutlich vielversprechender aussieht. (weiter)

Samsung Galaxy S5 Broadband LTE-A: Jetzt mit höherer Auflösung und schnellerem Internet

|

Nachdem bereits seit Längerem darüber gemunkelt wurde stellten sich die Vermutungen als wahr heraus, denn Samsung bringt tatsächlich eine aufgebohrte Version des Galaxy S5 auf den Markt. Diese hört auf den Namen Galaxy S5 Broadband LTE-A und bringt verschiedene Verbesserungen mit sich, unter anderem verfügt das verbaute Display über eine deutlich höhere Auflösung. Abgesehen davon sieht es dem normalen S5 jedoch zum Verwechseln ähnlich, von einem höherwertigen Metall-Modell sind wir also nach wie vor weit entfernt. (weiter)

Samsung Gear Live & LG G Watch vorgestellt und vorbestellbar

|

Ganze drei Monate ist es inzwischen schon wieder her, dass Google erstmals Android Wear als zukünftiges Betriebssystem für sogenannte Wearables - also auch Smartwatches - vorgestellt hat. Auf der zur Zeit stattfindenden Google I/O-Entwicklerkonferenz gab man auch hierzu mehr Details bekannt und hat die Möglichkeit der Vorbestellung bei Google Play freigegeben. Was die ersten beiden Modelle, die Gear Live und G Watch, so zu bieten haben lesen Sie hier. (weiter)

Nikon D810: Ein großer Aufriss um ein Mini-DSLR-Update

|

Wie schon seit einiger Zeit in der Gerüchteküche vermutet, hat Nikon heute einen Nachfolger der D800 vorgestellt. Der Beginn der Pressemitteilung machte direkt Lust auf mehr: "Die komplett neue D810 übertrifft mit ihrer unvergleichlichen Bildqualität, hohen Geschwindigkeit und flexiblen Full-HD-Videofunktionalität ihre Vorgängerin und setzt neue Maßstäbe im Bereich hochauflösender Aufnahmen". Was ist dran? (weiter)

Android L: Project Volta, neues Material Design und ART Compiler

|

Wie im Vorfeld erwartet hat Google am gestrigen Abend zum Beginn der Google I/O Entwicklerkonferenz erste Details zur nächsten großen Android-Version bekanntgegeben. Diese dürfte wieder nach einer Süßspeise benannt werden, vor einiger Zeit war schon Lemon Pie im Gespräch, mangels eines Namens spricht man aber sogar bei Google nur von Android "L". Unter anderem plant man Änderungen am Design, eine höhere Energieeffizienz und endlich den kompletten Umstieg auf den ART Compiler(weiter)

«zurück   1 2 3 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 57 58 59  vor»