ValueTech
Technik. Einfach. Verstehen.

Kurztest: Toshiba EXCERIA Type 1 - Der Angriff auf die Spitze

|

Zwar ist auch die zuletzt getestete EXCERIA Type HD-Serie aus dem Hause Toshiba noch nicht verfügbar, doch dies soll sich (sehr) bald ändern und hält uns nicht davon ab, das neue Spitzenmodelle EXCERIA Type 1 unter die Lupe zu nehmen. Mit 95/90 MB/s lesend respektive schreibend zieht man schon auf dem Papier direkt gleich mit SanDisk's Extreme Pro-Serie, ein Grund mehr also sehr genau hinzuschauen.

Schnelle Speicherkarte gesucht? Hier geht's zur SDHC/SDXC-Rangliste

Die Modelle der neuen EXCERIA Type 1-Serie (Class 10/U1) werden mit 8, 16 und 32 GB Kapazität angeboten und sind, wie die Type HD-Modelle, leider noch nicht im Handel verfügbar. Zuletzt genannte Modelle sollen kurz nach der IFA in den Einzelhandel finden, für die Type 1-Serie wurde uns (bisher) leider kein genauer Termin kommuniziert.

Ungewöhnlich war auch die Lieferform der beiden Testmodelle - In unserem Fall noch sehr "technokratisch" und nicht für den Endkunden gedacht.

Toshiba EXCERIA Type 1 Serie (16/32 GB) - UHS-I SDHC Speicherkarte

Informationen zur Testprozedur entnehmen Sie bitte unserem letzten großen SDHC/SDXC-Karten Vergleich. Zusätzlich haben die beiden Karten auch einen kleinen Praxistest hinter sich:

[[YT:ly-yLhZt3zM]]

Toshiba EXCERIA Type 1 vs. SanDisk Extreme Pro

[[CHAR:12_sdhc|9,11-17,30-31,36-38,40-41§f54]]

Anmerkung: Um eine bessere Übersichtlichkeit zu gewährleisten, werden nur neue Produkte sowie ältere Produkte (auf welche Bezug genommen wird) angezeigt. Eine komplette Übersicht aller getesteten SD-Speicherkarten entnehmen Sie bitte unserer Rangliste.

Toshiba EXCERIA Type 1 Serie (16/32 GB) - UHS-I SDHC SpeicherkarteDie Toshiba EXCERIA Type 1-Serie ist genauso bewertet wie sie im Alltag ist - Und zwar schnell. Wie schon bei der zuvor getesteten EXCERIA Type HD-Serie hat auch beim neuen Spitzenmodell die Speicherkapazität erfreulicherweise keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit. Egal ob am heimischen PC-Kartenleser oder täglich in der Kamera, Toshiba's EXCERIA Type 1-Serie gehört zu den allerschnellsten SDHC-Karten am Markt. Zum aktuellen Spitzenreiter, der [[ASIN:B005LFT3MA|SanDisk Extreme Pro 95 MB/s]] fehlen knappe drei Prozent - mess-, aber nicht merkbar.

Betrachtet man lediglich die Leistung, können wir eindeutig eine Kaufempfehlung aussprechen. Jedoch müssen wir das Thema Preis/Leistung an dieser Stelle unkommentiert lassen, erwartungsgemäß sollte die EXCERIA Type 1-Serie aber in etwa den Preisbereich von SanDisk's Extreme Pro-Modellen anpeilen.

Wie immer noch der kurze Hinweis: Aufgrund sich täglich ändernder Preise gibt es an dieser Stelle kein Preis/Leistungs-Rating. Für aktuelle Kaufempfehlungen gibt es unsere SDHC/SDXC-Rangliste in Kooperation mit unserem Partner-Preisvergleich Schottenland.de.


Kommentare