Einsendung Nr. 30 - Diätportion


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Oder auch Portion eines Luxusrestaurants ;) .
    Den Bildausschnitt finde ich echt gut, auch sind auf dem Bild viele der Zutatn zu entdecken, was ich sehr mag. Links vom Teller hättest du vielleicht noch etwas dazustellen können, da ist es so leer. Aber ich finde das Bokeh ein wenig unruhig. Rechts neben der großen Paprika im Hintergrund, zum Beispiel, stört es find ich fast schon. Das drängt sich so auf. Aber sonst top.

  • Mir gefällt das Bild prinzipiell auch ganz gut, vor allem die Idee, nur mich stört eben der Bildausschnitt. ;)
    Da sieht man wieder: alles Geschmackssache

    Nikon D3200 | Nikon AF-S DX 18-105mm 3.5-5.6 ED VR | Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD | Nikon SB-700 | Actionpro X7 | sonstiges Zubehör wie Stativ, Kameratasche, Funkauslöser, Speicherkarten, etc.

    "Muss ich denn sterben, um zu leben?"
    - Falco

  • Hallo,
    vielen Dank für eure Kritik.
    Ich denke auch dass das Bild (speziell dieses) mit dem Bildausschnitt steht "steht und fällt".
    Da hab ich mich eine ganze Weile dran abgemüht :) .


    Ach und der Kritik mit der leere stimme ich voll und ganz zu - Ich dachte mir so: "bloß nicht mit den Details übertreiben" .. Tja, erstaunlich wie anders Bilder auf einem Kamera Display wirken können.

  • Ja, auf dem Display wirkt die Leere halt kleiner :) . Etwas links hätte noch mehr in die Mitte geführt. Man guckt rechts an den Rand, folgt dem Bildlauf Richtung Leere, weil man denkt da ist was und übersieht fast den Mittelpunkt, aber naja. Man lernt nie aus, wieder eine Erfahrung mehr, für uns alle.