Nikon D5100: Benötige Hilfe beim Videomodus!

  • Ich denke das ist grob das Maximum. Die kleinen DSLRs haben keine sooooo hohe Videoauflösung - 1080p entspricht etwa 720p von einer Profikamera, DSLRs vom Schlage einer 5D III schaffen etwa 900 bis 960p. Besonders an sehr feinen Strukturen (wie hier dem Geäst in einiger Entfernung) bekommt man deswegen immer etwas "Pixelbrei" heraus. Mit ein paar Kontrastanpassungen kann das aber noch etwas schärfer wirken.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hmm.. dann muss ich halt bisschen improvisieren und mit (Super-) Totalen sparen. Kann ich die Kontrastanpassungen im Schnitt vornehmen oder geht das in der Cam?

  • Besser ist es in der Nachbearbeitung. Du kannst in der Kamera den Kontrast nur verstärken oder absenken, in der Nachbearbeitung gibt es ggf. noch Gradiationskurven oder ähnliche Dinge.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Dann experimentiere ich in die Richtung mal weiter herum :)


    Aber Danke erstmal, hast mir wirklich riesig geholfen! :DD


    Lg