Thema (Reise-)STATIV

  • Hi Leute ich fahre naja nich bald aber doch nächstes Monat im Urlaub. Zur keiner Frage. ...


    Da ich mein Photozeugs mit in den Urlaub nehmen möchte und nur ein etwas größeres, schweres und doch kleines Stativ besitze möchte ich mir ein kleines, leichtes Stativ für den Urlaub zulegen (Flugzeug Gewicht). Was würdet ihr euch kaufen, habt ihr, würdet ihr eines o. eures empfehlen o. eher nicht?


    Zu teuer soll es natürlich nicht sein. Also kein leichtes aus Aluminium gefertigtes und mit kugelgelagerten 3wege Kopf um €400,-.
    Es soll aber trotzdem kein Plastik Zeugs sein, das sich ev. nach den ersten Gebrauch in seine 3 Bestandteile fällt. Ich möchte es möglicherweise auch ins Wasser stellen bzgl. Langzeitbelichtungen mit dem Wasser etc. :)


    Wäre schön wenn ihr mir Eure Erfahrungen & Aspekte mal zu schildern. Ich sag jt schon mal danke. :D

    Ortskundig bei Nikon (/Olympus) & Analoger Photographie. Objektive von Sigma, Tamron, Olympus und Nikon. Zubehör von diversen Herstellern. :saint:


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Nenne doch einfach einmal einen Maximal/Wunschpreis und was das Stativ aushalten muss (Gewicht Kamera + Objektiv) ;) Und bestünde ggf. die Möglichkeit den Stativkopf deines anderen Stativs zu nutzen?

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Hm,
    Kamera: Nikon d7100 + Reiseobjektiv (Sigma 18-200mm f/3,5 - 6,3)
    Wunschpreis: €0,00,- ^^ / ne Spaß ich sag max. €100,-
    3wege Kopf reicht aus, Kugelkopf ist auch kp / nein ich hätte schon gerne einen neuen Stativkopf

    Ortskundig bei Nikon (/Olympus) & Analoger Photographie. Objektive von Sigma, Tamron, Olympus und Nikon. Zubehör von diversen Herstellern. :saint:

  • Puh... Ich würde da in Richtung . Ich hatte die Nanomax-Serie selber einmal in Zypern dabei und war eigentlich ganz zufrieden. Ist natürlich nicht "bombenstabil", aber das ist eben der Preis vom geringen Gewicht sowie den kompakten Maßen.


    Dafür hat man auch kein Problem damit das immer mitzunehmen.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Puh sag ich auch, das Stativ ist schon auch groß bzw. mit 1,2kg nicht das all zu schwerste. Aber wie findest (darf ich Du sagen?) du dieses hier.


    http://www.amazon.de/52401-Reisestativ-Kugelkopf-Stativtasche-Tragfähigkeit/dp/B00HQM1GL2/ref=sr_1_5?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1400444074&sr=1-5&keywords=Reisestativ


    Ich suche ja kein perfektes Stativ, ich brauch es ja nur das man die Kamera daraufstellen kann und der kopf sich drehen lässt. ;) ist klar das, wenn man eine Schraube zu Fest dreht das Plastik gleich abbricht. :S
    Ich habe mit reisestativen überhaupt (noch) keine Erfahrung

    Ortskundig bei Nikon (/Olympus) & Analoger Photographie. Objektive von Sigma, Tamron, Olympus und Nikon. Zubehör von diversen Herstellern. :saint:

  • Das Stativ sollte auch gehen - mit der aktuellen Serie habe ich bisher aber keine Erfahrungen sammeln können.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Ok, danke auf jeden Fall!!!! :)

    Ortskundig bei Nikon (/Olympus) & Analoger Photographie. Objektive von Sigma, Tamron, Olympus und Nikon. Zubehör von diversen Herstellern. :saint:

  • Matze

    Hat das Label Stativ hinzugefügt