Kaufberatung Eos 7D, 70D und Alpha 77

  • Hey Community,


    Bin neu im Forum und wollte euch mal fragen welche DSLR ihr empfehlen würdet? Die Canon Eos 7D / 70D oder die A77 ? Bei der 7D bin ich nicht ganz sicher da sie ja schon etwas älter ist als die 70D und der Video Modus für mich auch sehr wichtig ist. Da weiß ich nicht genau ob bei der 7D noch gute Full HD Videos rauskommen. Und ob bei den vielen Pixel der Sony nicht zu viel Rauschen auftritt und die Pixel der 7D nicht zu wenig sind. Könnt ihr mir eventuell Erfahrungen bzw. einen Vergleich schreiben ? Die Videos von ValueTech habe ich schon gesehen, wollte aber noch einmal eure Meinung hören. Da es ja auch kein Video zur Sony gibt. Danke schon einmal in voraus. :):):):)


    Mit freundlichen Grüßen
    Robin Mayer


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • die 7D ist halt noch immer ein wirkliches Arbeitstier und somit für widrigste Bedingungen geschaffen, mit der richtigen Optik dran macht da auch Regen nichts aus, ich hab sogar schon einen Fotografen direkt unter einem Wasserfall damit gesehen. Du hast schon recht, die 7D ist schon älter. Was den AF und die BQ angeht braucht sie sich nicht verstecken allerdings wirds vorallem ab ISO 3200 unangenehm verrauscht, ich geh nur bei Hochzeiten auf 6400, also nur wenns wirklich sein muss. Die 70D hat da schon sehr draufgelegt, ich behaupte mal dreißt es sind sicher 2 ISO-stufen die sie besser ist. Gut ist dass die 70er den AF der 7D geerbt hat, also da schon mal super. Das Gehäuse ist aber schon echt ärmlich. Ich als 7D Nutzer würde nie eine 60/70D kaufen da sie ein extrem kleine Daumenrad haben und durchs Display fast alle Knöpfe auf der rechten Seite sind. Der Videomodus ist natürlich Top, da gibts nichts zu meckern außer man möchte 1080/60p.


    Die Sony kenn ich persönlich nicht allerdings hab ich schon andere eletronische Sucher von Sony gesehen und somit würde ich gleich mal nein zur Sony sagen. Der EVF ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Zu den anderen Aspekten kann ich nur sagen dass ich fast nur positives gehört habe. Was natürlich ein kleiner Minuspunkt ist: Objektivauswahl. Da hat Canon natürlich deutlich mehr zu bieten.


    Ich persönlich würde zur 70D greifen.

    5D mark 3+BG, 50/1.4 USM, Tamron 24-70, 70-200/4L non IS, 100/2.8L, 17-40/4L; GH5, 7-14/4, 20/1.7, 12-35/2.8 OS, 35-100/2.8 OS


    Nubert Nubox 481 (x2), Nubert Nubox 313 (x3), Nubert Nubox WS-103 (x4), Harman/kardon AVR 45RDS+Denon X4100(Dolby Atmos&Auro 3D), JBL Sub 200/230, Vota Sub 16, Dayton UM18-22 in 115L

  • Ich extrapoliere jetzt mal von meinen Erfahrungen mit der A77 II und einigen Tests im Web... Das Rauschverhalten soll sich bei der IIer ja gebessert haben, da könnte es mit der 70D auf Gleichstand hinauslaufen oder die A77 war noch einen hauch schlechter. Der Foto-AF dürfte grob auf einem Level liegen.


    Genereller Vorteil von DSLRs gegenüber DSLTs/DSLMs: Im Sucherbetrieb verbrauchst Du praktisch keine Energie - der Akku hält so praktisch immer für über 1.000 Aufnahmen. Auch finde ich kommt nichts an den Blick durch einen optischen Sucher heran, aber das mag Geschmackssache sein.


    Da der Videomodus hier im Vordergrund steht: Die hat eben einen sehr guten Video-AF und eine schnittfreundliche All-I-Kompression. Die 1080p60 und wsl. wieder einen besseren Dynamikumfang.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Also was würdet ihr jetzt als Fazit sagen? Was sind denn die höchsten Video Einstellungen der 7D ? Und findet ihr das der Autofokus der beiden auf gleichem Niveau sind ? Und findet ihr das 18 Megapixel bei der 7D ausreichen ?


    Mit freundlichen Grüßen
    Robin Mayer

  • 1080p30 bei der 7D - da kann man aber auch schnell Google befragen ;) Wenn Du vom Autofokus redest, meinst Du den Foto-AF oder Video-AF? Und mit "beiden" meinst Du welche zwei Kameras?

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Die EOS 7D hat keinen Video-AF ;) Die hat den Dualpixel-CMOS-AF (Video), zudem das gleiche AF-Modul (Foto) wie die 7D - bis auf ein paar Firmware-Geschichten gibt es im Foto-Betrieb also keine Unterschiede.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Genau, es gibt gefühlt 100 verschiedene Lösungen, die bei einem funktionieren und beim anderen nicht. Das ist auch ein Grund, weshalb ich mir diese nicht zulegen werde. Für 900€ bin ich der Meinung, dass man nicht auf "gut Glück" eine Kamera kaufen sollte, die mit Glück einen funktionieren Autofokus hat.