Einsendung Nr. 56 - Viel Arbeit für den kleinen Mann...