Festbrennweite

  • Habe mal bei Amazon geschaut, und zwei Festbrennweitenobjektive von Nikon in nähere Betrachtung gezogen. Hier der Link zum billigeren und der Link zum teureren Objektiv. Meine Frage lautet Was heißt bei den Objektiven nach der Blendenangabe die Bezeichung D und was G. Weshalb haben sie einen Preisunterschied von rund 70€. Welches von den beiden Objektiven würdet ihr mir empfehlen?


    Danke schon im voraus für die Antworten!!!!

    Nikon D5200 | AF-S NIKORR 18-105mm 1:3.5 - 5.6G ED | Tamron SP 90mm F/2.8 Di VC USD


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Kurz: Hol Dir das .


    Lange Erklärung: Der Autofokus funktioniert nur mit den teureren Nikon-Kameras mit int. Motor. Bei der D5x00- und D3x00-Serie musst Du entsprechend manuell fokussieren. Zudem ist das Bokeh und die Verarbeitung beim neuen Objektiv einfach besser.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11