Kaufberatung - Sony Alpha 7 oder Fujifilm X-T1

  • Hallo zusammen!


    Ich stehe nun vor der Entscheidung mir eine neue Kamera zu kaufen. Da ich mich jetzt auf Systemkameras festgesetzt habe und davon überzeugt bin und zu dem die zwei oben genannten Kameras Preislich nah bei einander liegen muss ich mich entscheiden.


    Damit ihr mir auch richtig weiterhelfen könnt, hier ein bisschen was über mich:
    Ich bin 18 Jahre alt und habe schon früh mit der Fotografie angefangen. Also ich bin schonmal keine Anfänger. Ich weiß wie es mit Verschlusszeit, Iso etc. umzugehen ist und wie man eine Kamera bedient. Mein Schwerpunkt und was mir auch am meisten Spaß macht sind, Portraits und Streetfotografie.
    Portraits hauptsächlich auch draußen aber auch natürlich drinnen.
    Ich bin jemand der sich auch gerne mal daheim alleine vor seine weiße Wand setzt und Bilder von sich selbst macht. :D


    Jetzt stehe ich natürlich zwischen den zwei Kameras.
    Ich habe sehr viel gutes über die Fuji als auch über die Sony gehört. Was bei der Sony geäußert wurde, war dass sie ein sehr starkes rauschen hat bei schlechten Lichtverhältnissen.


    Ich bin zwar ein bisschen aus der Übung aber nach 2-3 Wochen habe ich den Dreh auch wieder raus. Ich weiß natürlich auch dass die Fuji mehr eine Manuelle Kamera ist, aber dass macht ja auch Spaß daran ;)


    Hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Könnt villeicht sagen.. diese würde besser zu dir passen, oder wenn du nicht schon Jahre fotografierst und nicht genau weißt was du machst dann lieber nicht die Fuji oder wie auch immer.


    Bin sehr auf eure Antworten gespannt. :)


    best regards
    Ryan


    P.S. Natürlich möchte ich auch damit im Urlaub fotografieren. Da sollte es halt auch mal "Automatisch" gehen, denn wenn irgendwas tolles passiert möchte man ja nicht noch lange die richtigen Einstellungen finden (wenn man das so sagen kann)


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Gerade im Bereich Portrait- und insbesondere Street-Fotografie finde ich die Fujifilmkameras genial - sie sind einfach sehr unauffällig und Fujifilm hat ein paar geniale Objektive im Angebot. Vom Preispunkt her nimmt sich das zwischen Sony und Fuji ja nicht viel.


    Ich würde Dir die Kombination aus Fujifilm X-T1 + XF18-135mm (Urlaub/Portrait) und XF35mm f/1.4 R empfehlen, falls es dein Budget hergibt.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro