"Allround" Objektiv für die Nikon D3300? -> Sigma Objektiv 18-200mm [C] ?

  • Hallo Zusammen :)


    Ich habe mich nun nach knapp einem Monat ein wenig mit meiner Nikon D3300 bekannt gemacht.
    Schon beim Kauf wurde mir das Sigma Objektiv 18-200mm [C] empfohlen.


    Nun wollte ich mir neben dem zugehörigen Kit Objektiv ein anderes, preiswertes Objektiv dazuholen. Da ich demnächst eine kleine Städtereise antreten werde.
    Hauptsächlich fotografiere ich Landschaften, Gebäude, evt. Tiere bzw "im" Wald drinnen selbst. (Fokus liegt eher auf Gebäuden, Städte etc)


    Oder wäre ein "Allround" Objekt (wenn es sowas gibt) empfehlenswerter?


    Vom Preis her würde mir das Sigma Objektiv zusagen.
    Was denkt Ihr? Ist das Sigma Objektiv so empfehlenswert, evt noch mit einer Gegenlichtblende? (Habe schon einige Threads gelesen, da wurde es mehrfach nebenbei mal genannt.)


    Liebe Grüsse
    Brm

    Sony α 6000 | Sony 90mm f2.8 | Novoflex Castel-Q Makroschlitten | Novoflex Astat-Nex Stativschelle


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Das Objektiv wird auch hier im Forum oft empfohlen, kenne es selbst zwar nicht, aber denke ich gebe diese Empfehlung mal so weiter ^^
    Ist ein schönes Allround Objektiv, hat nach Oben in den Telebereich ja deutlich mehr Brennweite, als das Standartzoom Kitobjektiv.
    Für Tiere ist das super, wenn du mehr Brennweite hast. für Häuser ... eher uninteressant, es sie denn du stehst weit vom Haus weg.



    , evt noch mit einer Gegenlichtblende?

    Achtung! schau mal hier: https://www.sigma-foto.de/obje…sm-contemporary/zubehoer/
    Die Gegenlichtblende ist dabei... bloß keine extra kaufen :):D wäre reine Geldverschwendung.


    Ist leider nicht bei allen Objektiven so, bei den Kitobjektiven bei Nikon ja auch nicht, bei Canon erst bei den teuren Objektiven allgemein... aber eigentlich gehört eine Gegenlichtblende zum Lieferumfang immer dazu. Also da nicht viele Gedanken drum machen und wenn man mal ein Objektiv kauft, wo man absolut weiß, dass keine dabei ist kann man sich durchaus eine kaufen... aber so kaufst du zu viel ^^


    Ach ja ... und ja eine Gegenlichtblende ist empfehlenswert ... denn man hat sie ja so wie so ;-) und dann kann man ihre Vorteile auch nutzen

  • Naja, bei ganz günstigen Objektiven (bis ~250 Euro) ist eine GeLi meist nicht dabei - da geht es eben um jeden Cent Gewinnspanne. Das Sigma C 18-200 kann man aber als Allrounder wirklich empfehlen. Nicht viel größer als das 18-55er Kit und trotzdem wesentlich flexibler als auch besser verarbeitet.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Denke für den Anfang wird es vollkommen für mich reichen.
    Werde es heute noch bestellen und mich dann wieder melden, wie ich mit dem Objektiv klar gekommen bin.


    Vielen Dank für eure Hilfe. ^^

    Sony α 6000 | Sony 90mm f2.8 | Novoflex Castel-Q Makroschlitten | Novoflex Astat-Nex Stativschelle