Canon Eos 700D - Angebot beim Saturn

  • Schönen guten Tag allerseits,


    vorweg ein paar Infos zu meiner Person:


    ich bin noch ein totaler Anfänger in Beziehung auf die Fotografie.
    Ich habe nun jedoch ziemliches Interesse daran und bin auch schon dabei mir über Bücher etc.
    etwas Wissen anzueignen. :-)
    Ich komme aus Köln und bin 27 Jahre alt.


    Bevorzug fotografiere ich Landschaften, Sonnenuntergänge, Tiere ab und zu - selten Portrais.
    Nun habe ich im Internet ein wie ich finde interessantes Angebot gesehen und mir vorerst mal reserviert:



    Wie findet ihr grundsätzlich die Kamera für diese Zwecke und das Angebot?
    Oder doch eher zur 750D bzw 760D greifen?


    Vorab vielen Dank


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Würde ich dir von abraten.


    Denn da möchte Saturn nur alte Objektive los werden ...


    Die Kamera ist gut, natürlich die 750D ist neuer, aber auch teurer.


    In dem Angebotspaket von Saturn ist drin: 700D, 18-55 stm Objektiv, 50mm 1.8 II Objektiv.
    Bei diesem letztgenannten liegt der Knackpunkt.
    Denn vor kurzer Zeit kam davon der Nachfolger raus, deutlich besserer Autofokus und auch sonst allgemein etwas besser.
    Mal die Kombination von Amazon mit dem neuen 50mm. http://www.amazon.de/Canon-SLR…n-Live-View/dp/B00BYPW00I 700D mit 18-55 stm Objektiv 565€ + 50mm 1.8 stm http://www.amazon.de/Canon-50m…tiv-schwarz/dp/B00XHHB7MI 120€ = 685€


    Nur 15€ mehr... da sollte man eher zu dem neuen Objektiv greifen ( das Objektiv ist auch wirklich nur ca. 20€ teurer als sein Vorgänger.)
    Die Frage ist jedoch ob du das 50mm überhaupt erstmal benötigst. Denn für Landschaften und Sonnenuntergänge ist das eigentlich nicht so geeignet, ist nämlich doch schon ein leichtes Teleobjektiv. Für Portraits wunderbar. Und auch sonst ein sehr nettes Objektiv ( nicht nur bei Portraits) und für den Preis eigentlich ein must have ^^
    Aber ob du es für den Anfang zwingend brauchst wage ich zu bezweifeln :)


    Hoffe ich konnte ein wenig helfen :)

  • Das ist definitiv hilfreich - vielen Dank dafür.


    Also würdest du mir von der 750D bzw 760D eher abraten für meine Zwecke und zur 700D in der Kombination, die du aufgelistet hast?

  • Nein, ich denke das ist nicht was er sagen wollte ;)


    Klar ist das 50 mm für Portraits gut und deutlich besser als das Kit-Objektiv. Ich würde aber erst einmal zur greifen. Danach schaust Du erst einmal was dir am meisten fehlt. Willst Du eher mehr Weitwinkel (Landschaftsaufnahmen), einen unschärferen Hintergrund bei Portraits (Portrait) oder mehr Tele-Brennweite (Tiere)? Je nachdem würde man sich dann eine günstige Erweiterung holen.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Vielen Dank Matze, welche Kombi würdest du mir denn in Bezug auf die 750D empfehlen?
    Also ich möchte Landschaftsaufnahmen (auch mal bei dunkleren Lichtverhältnissen) und ab und zu auch ein paar Tiere fotografieren - Portrais eher weniger (vielleicht kommt das ja mit der Zeit). Auf meiner Facebook-Seite kannst du ja mal schauen, was ich bisher so fotografiert habe (über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen)
    Die 750D als Body und welches Objektiv dazu oder doch das ''normale Kit''? (vielleicht kannst du mir ja ein paar Links einstellen :-) )


    Habe da noch was gefunden: Link entfernt


    Wie findet ihr das? Kennt jemand den Händler?


    Vielen Dank vorab für deine Mühe.

    4 Mal editiert, zuletzt von Matze () aus folgendem Grund: Keine Vollzitate! Link zu nicht genehmigten Händler gem. Forenrichtlinien entfernt.

  • Wie oben geschrieben: Starte erst einmal mit dem Kit-Objektiv und an der Stelle, an der der Schuh am ehesten drückt, würde ich dann ein passendes Objektiv kaufen. Du kannst natürlich auch mit der Kombi aus und als Allrounder starten. Das hängt von deinem Budget ab.


    Zum anderen Händler: Wenn etwas zu schön scheint um wahr zu sein, dann ist es das meist auch. 150 Euro unter dem Amazon-Preis - und Amazon dürfte mit MediaSaturn und Co die mit Abstand größten Rabatte bekommen - das klingt einfach nicht realistisch. Entweder sind es Grauimporte (keine Garantie), der Shop zieht das Geld ein und zahlt dann nicht oder irgendein anderes krummes Ding. So viele Popups wie dir auf der Seite entgegenfeuern wirkt es für mich eh nicht seriös.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11