[Suche] Leistungsstarkes Notebook

  • Moin,


    ich suche aktuell nach einem neuen Notebook.
    Es sollte eine hohe Leistung haben, weswegen ich keinen Ultrabook Prozessor haben möchte, sondern mit mehr Power.
    Mobilität sollte gegeben sein, das heißt bei mir aber nur, das es weniger als 3 kg wiegen sollte, im Idealfall 15,6 Zoll Displaydiagonale besitzt und schnell von einem Tisch genommen und auf einen anderen gestellt wird.
    Noch was zum Display: FullHD reicht mir im Normalfall aus. Auf Dauer wäre eine Docking-Station, mit der ich das ganze an einen 4K Bildschirm (von mir aus auch UltraHD) anschliesen kann, sehr cool.
    Als Festplatte ziehe ich ganz klar SSD vor. Erweitern muss nicht unbedingt sein, da ich gerne mit externen Festplatten verbinde.
    Eine lange Lebenszeit und Zuverlässigkeit sind mir auch noch relativ wichtig, da ich keine Lust hab mir nach 2 Jahren was neues kaufen zu müssen, nur weil die Scharniere kaputt sind. Das ist mir leider mal bei einem MSI passiert. Tierisch nervig, da die Mobilität somit = 0 ging.
    Windows Lizenz hab ich noch eine im Dreamspark.
    Aktuell favorisiere ich ein Thinkpad P50. Da ich noch Student bin, käme ich für etwa 1440€ dran. Schon ne Menge Geld, aber ich hab ja auch gewisse Ansprüche ;)
    Was denkt ihr so? Kann mir jemand was vergleichbares vorschlagen?


    Canon EOS 600D | Canon EFS 18-55 f/3,5-5,6 III | Canon EF 75-300 f/4-5,6 III | Yongnuo 35mm f/2.0 | Canon 10-18 IS STM


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Lenovo ist meiner Meinung nach auch eine gut Anlaufstelle. Was sagst Du zum .

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • ich hatte schonmal ein thinkpad, aber nur ein extrem billiges edge mit 12 zoll Diagonale und gerade genug leistung für office in der schule, fullhd filmwiedergabe(aber nur mit mpc,vlc ruckelte) und im internet surfen. War eher ein Netbook ;) trotzdem bin ich seitdem vom thinkpad virus infiziert. Leider war es nach etwa 3,5 jahren der lufter kaputt und ließ sich nicht wechseln. Bessere(teurere) ThinkPads lassen sich da ja besser reparieren.


    Das thinkpad Yoga find ich mit dem scharnier richtig praktisch, aber es hat leider nur einen Ultrabook prozessor. Das teil soll halt meinen aktuellen pc ersetzen und ich glaub das mich das "auf dauer" nicht zufrieden stellt. Darum will ich am liebsten was mit 45Watt CPU haben, wie z.B. dem i7 6700HQ.


    Canon EOS 600D | Canon EFS 18-55 f/3,5-5,6 III | Canon EF 75-300 f/4-5,6 III | Yongnuo 35mm f/2.0 | Canon 10-18 IS STM

  • Ah okay, also schon eher in Richtung Desktop-Replacement was die Leistung angeht. Mir würden da ein paar Modelle einfallen:

    • ACER Aspire V Nitro7-592G-73R2 (ist aber eben acer - Verarbeitung usw.)
    • (mit den Zenbooks habe ich gute Erfahrungen gemacht, die meisten lassen sich auch mit normalen Torx-Schraubendrehern öffnen)
    • TOSHIBA Satellite P50-B-10P (Die Business-Geräte von Toshiba sind eigentlich auch immer in Ordnung)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Danke für die Vorschläge, auf solche Vorschläge hatte ich gehofft. Trotzdem ist und bleibt mein Favorit das ThinkPad P50.
    Die Verarbeitung dürfte richtig gut sein und die Leistung übertrifft die meines PCs um 25-60% (habe Benchmarks verglichen ;)) 36 Monate Vor Ort Service sind auch praktisch.
    http://www.campuspoint.de/leno…nkpad-p50-20eqs00700.html


    Canon EOS 600D | Canon EFS 18-55 f/3,5-5,6 III | Canon EF 75-300 f/4-5,6 III | Yongnuo 35mm f/2.0 | Canon 10-18 IS STM

  • So, nach nur 25 Stunden Lieferzeit kam mein neues Lenovo Thinkpad P50 am Mittwoch schon an. Es ist einfach eine richtig geile Maschine :)


    Leistung satt und bei wenig Auslastung wahnsinnig sparsam. Hatte schon eine Akkulaufzeit von 8!! Stunden beim Download von Programmen. Der Downstream ist hier einfach zu niedrig. Eine Treiber DVD hätte da Sinn ergeben. Da das gute Stück aber kein DVD Laufwerk hat wäre es aber auch wieder unlogisch gewesen.


    Ich glaub ich schreib mal einen ausführlichen Test für die Rubrik User-Review!


    Canon EOS 600D | Canon EFS 18-55 f/3,5-5,6 III | Canon EF 75-300 f/4-5,6 III | Yongnuo 35mm f/2.0 | Canon 10-18 IS STM