Suche guten Bildschirm für Bildbearbeitung Preisklasse 300-400€

  • Hallo Forum da ich mich jetzt wirklich auf die Professionelle Event Fotografie Spezialisiert habe,möchte ich mir gerne einen Passenden Bildschirm zulegen.Und da habe ich dann mal einen von Eizo im Kopf gehabt und zwar den Eizo FS2333-BK jetzt wollte ich mal von euch Wissen, ob man den ohne bedenken Kaufen kann. Aber so wie ich das gesehen habe,scheint es davon ein neues Modell zu geben.Ich hatte vorher auch noch nie einen Eizo Bildschirm, und würde irgendwie gerne vorher mal überhaupt die Bildqualität von dem Bildschirm sehen.Nur leider gibt es hier keine Geschäfte, die damit Arbeiten außer in Köln.Und das ist weit von mir weg.Deshalb wollte ich mir hier mal eine Meinung anhören.


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Bei EIZO kannst Du in Sachen EBV generell wenig verkehrt machen, selbst die Office- (EV) und Gaming-Monitore (FS, FG) kann man für Hobby bis semi-pro Bildbearbeitung einsetzen.


    Ich würde entweder den oder den holen - letzterer falls Gaming kein allzugroßes Thema ist.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Ich bin kein Gaming-Fan bzw. ich muss gestehen, dass ich nur auf Facebook sowie am Smartphone spiele, und der Eizo EV2450 reicht für mich absolut aus. :)