Immer-drauf-Videoobjektiv für Nikon gesucht

  • Hallo Vt Forum :rolleyes:


    Bin grad am suchen nach einem neuen Videoobjektiv im Brennweitenbereich 14-35mm. Hätte 5-600€ zu verfügung. Filme mit d7100.


    Was ist mir wichtig...
    Das Objektiv sollte für Vollformat geeignet sein. Bildstabilisator oder Autofokus ist mir relativ egal. Auch das Alter des Objektives...
    Bin noch am Anfang meiner Suche, bisher hab ich nur diese Gefunden


    Nikon afd 20mm f2.8
    Nikon af/(s) 18-35mm
    Tokina 16-28 f2.8
    Tokina 17-35mm f4


    Möchte es besonders auf Reisen nutzen. Also filmen von Menschen, Städten, Landschaften, Nightlife...


    Vlt hat jemand ne Meinung dazu oder ein besseren Vorschlag...
    Danke schon mal,


    Max :)

    Nikon D700 | Nikon AFS 24-120 f4 - AFS 50mm f1.8 - AFS 200-500mm f5.6 | Sigma HSM 24mm f1.4 (Art) - HSM 105mm f2.8 (Makro)
    Nikon D800E

    Einmal editiert, zuletzt von Max Fleischer ()


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Moin moin,


    soll es ein variable oder eine Festbrennweite sein?


    Samyang bietet in diesem bereich einige cine Linsen an! Der Vorteil ein stufenloser Blendenring, für das Filmen schon wichtig!
    In deiner Signatur steht du hast ein Walimex 14mm was gehlt dir bei diesem zum Filmen?


    Ansonsten wäre meine Empfelung das Sigma 18-35 f/1.8 kostet zwar 699€ Neu, aber gebraucht sollte es drunter liegen.


    vieleicht hilft das schon

  • Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob festbrennweite oder zoom, wollt erstmal paar Meinungen hören^^
    Tendiere aber schon mehr zu zoom. Mit dem 14mm bin ich eigentlich zu frieden, filme mit dx aber ich nutze es meist an fx so das es wegfällt, müsst es quasi nochmal kaufen.
    Das Sigma klingt gut, aber ist zur Zeit noch viel zu teuer :D

    Nikon D700 | Nikon AFS 24-120 f4 - AFS 50mm f1.8 - AFS 200-500mm f5.6 | Sigma HSM 24mm f1.4 (Art) - HSM 105mm f2.8 (Makro)
    Nikon D800E

  • Gut dann hat fällt das schon mal weg :D

    Nikon D700 | Nikon AFS 24-120 f4 - AFS 50mm f1.8 - AFS 200-500mm f5.6 | Sigma HSM 24mm f1.4 (Art) - HSM 105mm f2.8 (Makro)
    Nikon D800E

  • Wenn man Festbrennweiten mit einbezieht, wäre die Auswahl natürlich schon größer. Auf der anderen Seite finde ich einen kleinen Zoom-Bereich schon ganz bequem zum Filmen. Das Sigma wäre natürlich perfekt, aber eben nur APS-C^^


    Das Tokina AT-X 16-28mm/f2.8 Pro FX könnte noch ganz spannend sein, obwohl (perspektivisch) 28 mm am Vollformat schon recht kurz für ein "Video-Immerdrauf" sind. Das einzige Objektiv in deinem Preisbereich mit etwas größerem Zoom scheint wirklich das zu sein.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Ja Fand das Tokina mit am interresantesten, werd ich mir mal genauer anschauen :)


    (Wenn jemand noch vorschläge hat bitte melden)


    Max

    Nikon D700 | Nikon AFS 24-120 f4 - AFS 50mm f1.8 - AFS 200-500mm f5.6 | Sigma HSM 24mm f1.4 (Art) - HSM 105mm f2.8 (Makro)
    Nikon D800E

  • Ich dir jetzt ebenfalls das 18-35 mm f1.8 Art (?) von Sigma vorgeschlagen... schade, dass es für dein System nicht passt. :(


    So schließe ich mich auf jeden Fall dem Tipp von Matze an. Hast du dir das Objektiv bereits angesehen?

  • Prinzipiell passt das Sigma (wenns noch etwas günstiger wird X/ ), aber ich gehe davon aus das ich das Objektiv sowohl an dx und fx nutzen werde.
    Meinst du das Tokina? Bisher nur durch in paar Foren geschaut und Beispielbilder angesehen. Werd aufjedenfall noch etwas suchen bevor ich zuschlage...

    Nikon D700 | Nikon AFS 24-120 f4 - AFS 50mm f1.8 - AFS 200-500mm f5.6 | Sigma HSM 24mm f1.4 (Art) - HSM 105mm f2.8 (Makro)
    Nikon D800E

    Einmal editiert, zuletzt von Max Fleischer ()

  • Ja, ich habe das Tokina gemeint. ;)


    Und OK ich muss gestehen, dass ich das Budget nicht gelesen hatte... sorry! :whistling:


    Die Objektive aus der Art-Serie haben ihren Preis, der sich aber meiner Meinung nach unter anderem mit der Farbqualität gerechtfertigt. Und früher oder später wird das 18-35 mm f1.8 denk ich in dein Budget passen.