Objektiv für Landschaftsfotografie (Canon EOS 70D)

  • Hallo ich bin neu hier in dem Forum, ich bin Hobbyfotograf und fotografiere schon seit einer Weile. Im Laufe der Zeit bin ich immer mehr zur Landschaftsfotografie übergegangen und möchte gerne Fragen, welches Objektiv für Landschaft könnt ihr mir empfehlen? (Es muss auch nicht unbedingt so Lichtstark sein, aber eine gute Auflösung soll es schon haben). Ich möchte es ersetzen von meinem Kit Objektiv. Der Preis sollte nicht über 600€ liegen.


    Und stimmt es das Canon Objektive, an Canon Kameras am besten sind was Vignettierung etc. betrifft?

    • Canon EOS 70D / Canon EOS 350D / Canon EF 17-40mm f/4L USM / Canon EF 50mm f/1.8 STM / Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 STM / Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 STM

  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Erstmal Hallo und Willkommen im Forum =)


    Ich schlage mal das Canon EF-S 10-18mm f4.5-5.6 IS STM Amazon.de vor und zwar ergänzend und nicht ersetzend.
    es ist Preiswert und im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar, wobei ich nicht weis wie hoch deine Anprüche sind.


    Beispielbilder unter anderem dort:
    Canon EF-S 10-18 mm f/4.5-5.6 IS STM



    Freundliche Grüße,


    Saphyra

    Canon EOS 700D | EF-S 10 - 18mm 4,5 - 5,6 IS STM | EF-S 18 - 55mm 3,5 - 5,6 IS STM | Sigma A 50mm 1,4 DG HSM | Tamron SP Di II 90mm 2,8 VC | EF 70 - 300mm 4,0 - 5,6 IS USM

    Einmal editiert, zuletzt von Saphyra ()

  • von canon kann ich auch das 10-18mm sowie das 10-22mm empfehlen
    Kann man nix mit falsch machen(es sei denn man sucht nur was zum rum nörgeln☺)
    Von Sigma gibt es noch das 12-24mm,sehr geil aber kostet auch mehr


    Oder vielleicht ne festbrennweite?

  • Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten, nur noch eine Frage ist das Sigma in Bildqualität besser als das Canon 10-22mm, weil ja schon ein spürbarer Preisunteschied herrscht. Das 10-22mm find ich persönlich schon besser, weil ich einfach mehr Spielraum habe was die Brennweite betrifft oder halt das Sigma.

    • Canon EOS 70D / Canon EOS 350D / Canon EF 17-40mm f/4L USM / Canon EF 50mm f/1.8 STM / Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 STM / Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 STM
  • Na ja ich weiß nicht, wie viel Brennweite du am langen Ende haben möchtest, aber von Sigma gibt es auch das 10-20 mm f3.5, welches zum einen lichtstärker und zum anderen auch um 2 mm weitwinkliger wäre bzw. ist.

  • Also Objektive gibt es satt auf'm Markt
    Irgendwo ja auch alles ne Preis Frage
    So bis 400€ bekommt man schon sehr gute Objektive,das reicht in der Regel auch
    Lieber mal noch eins dazu kaufen
    Ich selber nehme meistens Samyang mit,dafür liegen 3 andere Weitwinkel in der Ecke rum
    Ob die Bildqualität bei Sigma besser ist als bei Canon?
    mmmmh jeder nutzt wahrscheinlich eine andere Kombination und hat ne andere Ansicht und Erfahrung
    Die Sigma sind schon geil :D

  • Danke für die Antworten ich tendiere jetzt eher zum Sigma 10-20, dass habe ich vorher noch nie gesehen trotz Recherche.

    • Canon EOS 70D / Canon EOS 350D / Canon EF 17-40mm f/4L USM / Canon EF 50mm f/1.8 STM / Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 STM / Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 STM