Geeigneter Monitor zur Fotobearbeitung

  • Hey Leute,


    ich bin im Moment auf der Suche nach einem geeigneten Monitor zur Bildbearbeitung. Meine Bilder sollten dabei möglichst so aussehen, wie sie nachher auch auf dem Papier aussehen (Das ist bei meinem jetztigen leider nicht der Fall, egal, wie ich die Einstellungen auch anpasse)... Preisniveau liegt bei etwa 300 Euro.


    Danke euch,


    Viele Grüße, Balu


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • 300 Euro ist auf jeden Fall schon einmal ein gutes Niveau um einen EBV tauglichen Monitor der Einsteigerklasse zu bekommen. So wie auf dem Monitor sehen die Bilder nie auf Papier aus, einfach da es einen entscheidenden Unterschied gibt: Monitore leuchten von selbst, ausgedruckte Bilder reflektieren das Umgebungslicht.


    Zu den Monitoren: Ich würde mich grob an die Marken Dell, Eizo und NEC richten. Ich würde Dir aktuell den Eizo EV2336WFS respektive den Eizo Foris FS2333 ans Herz legen. Letzterer ist zudem noch etwas mehr auf Gaming ausgelegt, bietet mittlerweile aber auch vergleichbare Ergonomiefunktionen. Ersterer ist noch etwas homogener von der Ausleuchtung und erreicht etwas bessere Kontrastwerte.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Danke schön für flotte die Hilfe! Ich werde wohl zum Foris greifen, da ich doch häufiger mal ein Spiel starte :D Bevor ich die Frage hier gestellt habe, hab ich sie übrigens in Geschäften wie MediaMarkt oder Saturn gestellt... Dort konnte mir keiner wirklich weiterhelfen.


    Also vielen Dank.


    Balu

  • Auch wenn es da Ausnahmen gibt, aber viele der MediaMarkt und Saturn Mitarbeiter könnten genauso gut bei Lidl oder Aldi an der Kasse sitzen ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro