Monitor für Bildberarbeitung

  • Ich werde dann glaube ich erstmal deinen LG aus dem Video nehmen und vernünftig kalibrieren. Für das Geld kann man da ja wenig verkehrt machen.

    Einmal editiert, zuletzt von Secref ()


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Ja, der ist für den Preis wirklich ordentlich. Ich war selber etwas erstaunt, "wie viel Bild" man da beim LG für den Preis bekommt^^

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Ja, der Preis ist halt echt krass ! :D
    Und ich arbeite momentan mit 2012er Monitore die damals 150 Euro gekostet haben, haha ^^

  • Matze, die haben heute bei Amazon den LG-34UC87C-B im Angebot. Was hälst von dem ? Kann ich damit das 4K Videomaterial von der GH5 bearbeiten?

  • Ich halte von den "Ultrawide-Monitoren" nicht viel um ehrlich zu sein. Die Auflösung liegt bei 3.440 x 1.440 Pixeln. Du hast also auf jeden Fall keine 4K-Vorschau sondern "nur" WQHD (2.560 x 1.440) im 16:9-Format. Das würde mich persönlich stören.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro