Adapter Canon EF auf Sony E

  • Gesucht wird der beste Adapter im Bezug auf den Phasendetektionsaf bei Alpha 6300 und natürlich die allgm. Bildqualität. Fotografiert bzw. gefilmt werden sollen schnellere entferntere Objekte (Segelflugzeuge etc.de)
    MfG :)


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hi, ich habe drei Stück davon.


    1. : stabile Verarbeitung, allerdings kommt irgendwo Licht durch (ich habs einfach abgeklebt). Autofokus nutze ich nicht.
    2. : stabile Verarbeitung, komplett Lichtdicht. Autofokus meistens langsam.
    Den dritten habe ich in Malaysia gekauft, den hab ich im Internet nirgendsgefunden. Der hat umgerechnet ca. 30€ gekostet und ist im Gegenteil zu den anderen für die Tonne.


    Meine Empfehlung: Der Autofokus funktioniert bei keinem der drei Adapter wirklich gut. Der Metabones hat vorallem bei Teleobjektiven seine Probleme. Ich würde zu dem raten. Der der Preisleistungstechnisch das beste wäre.


    ABER:
    Grundlegende Frage: Wenn du Segelflugzeuge fotografierst fokussierst du ja eh auf unendlich, dann brauchst du keinen Autofokus ;)


    Gruß
    Jonny

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • Ich würde einfach mal den erst kürzlich getesteten vorschlagen. In Sachen AF-Leistung wohl der beste Adapter derzeit.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Ich würde in diesem Fall eigentlich nur den Sigma MC11 oder den Metabones empfehlen. Wobei der Sigma eben deutlich günstiger ist und recht gut funktionieren soll.


    Persönlich kenne ich weder den einen noch den anderen...


    Im Flug sollte allgemein manueller Fokus kein Problem sein. Beim Starten und Landen vllt eher...


    Optisch sind MC11 und Metabons iV neutral, d.h. sie stellen nur den Abstand zwischen Objektiv und Sensor her und leiten die Elektronik durch. Die BQ wird dadurch nicht beeinflusst.

    Sony Alpha A6300
    E-Mount
    SEL1670z; SEL1650; SEL35f1.8; SEL50f18;
    Altgläser:
    Canon FD 50mm f1.4 und Canon FD 28mm f2.8, Minolta Rokkor MD 135mm f2.8, Sigma 105mm 2.8 EX DG OS HSM Makro mit LA-EA3,
    Blitz: Nissin i40, Godox TT350s, Godox V860ii-s mit Godox X-pro-s Funksender

    Mein Flickr-Account:

    https://www.flickr.com/people/titusgaertner/

  • Danke für die schnellen Antworten
    Wie gut funktioniert der PhasenAF bei adaptierten Gläsern?
    Jein, beispielsweise bei einem Überflug verhält sich das wie bei Aufnahmen von einem vorbeifahrenden Formel 1 Wagens.
    @Johnny Meines Wissens nach unterstützen deine Kameras keinen Phasen AF mit Adaptern.

  • @Johnny Meines Wissens nach unterstützen deine Kameras keinen Phasen AF mit Adaptern.

    Ich denke nicht, dass sich da groß was an der Leistung ändern wird. Da die Geschwindigkeit ja vom Adapter abhängt .

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • Doch doch das ist schon ein großer Unterschied. Die neueren Sonys (A7rII, A7ii und A6300) unterstützen mit dem richtigen Adapter (meines Wissens nach nur MEtabones IV und MC11) Phasenfokus und sind dadurch sehr viel flotter. Aber man muss eben prüfen ob das gewünschte Objektiv mit dem jeweiligen Adapter PHasenfokus ermöglicht.

    Sony Alpha A6300
    E-Mount
    SEL1670z; SEL1650; SEL35f1.8; SEL50f18;
    Altgläser:
    Canon FD 50mm f1.4 und Canon FD 28mm f2.8, Minolta Rokkor MD 135mm f2.8, Sigma 105mm 2.8 EX DG OS HSM Makro mit LA-EA3,
    Blitz: Nissin i40, Godox TT350s, Godox V860ii-s mit Godox X-pro-s Funksender

    Mein Flickr-Account:

    https://www.flickr.com/people/titusgaertner/

    Einmal editiert, zuletzt von Matze () aus folgendem Grund: Vollzitat entfernt

  • Wie gesagt, ich benutze den AF nicht viel, aber ich konnte bei den paar mal wo ich eine Sony A7S in den Händen hatte, nicht wirklich nen Unterschied feststellen.

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • Es gibt bei keinem der Anbieter die hier erwähnt wurden Nachfolger die einen Preisverfall rechtfertigen würden...insofern: nein ich denke nicht das die Preise fallen werden

    Sony Alpha A6300
    E-Mount
    SEL1670z; SEL1650; SEL35f1.8; SEL50f18;
    Altgläser:
    Canon FD 50mm f1.4 und Canon FD 28mm f2.8, Minolta Rokkor MD 135mm f2.8, Sigma 105mm 2.8 EX DG OS HSM Makro mit LA-EA3,
    Blitz: Nissin i40, Godox TT350s, Godox V860ii-s mit Godox X-pro-s Funksender

    Mein Flickr-Account:

    https://www.flickr.com/people/titusgaertner/