[Sigma] Bildqualität im Vergleich

  • Hallo,


    Ich habe eine Frage bezüglich der Bildqualität zu den Objektiven:
    - Sigma A 18 - 35 mm f1.8 DC HSM
    - Sigma A 24 - 35 mm f2 DG HSM
    - Sigma A 24 - 105 mm f4 DG OS HSM
    - Sigma A 35 mm f1.4 DG HSM


    Als Referenzobjektiv:
    - Sigma A 50 mm DG HSM - Ist das schärfste, woran ich andere Objektive messen kann



    Wie kann ich die Objektive der Bildqualität nach aufsteigend sortieren?
    Gibt es sichtbare Unterschiede zwischen den einzelnen Optiken?


    Beispiel, worauf ich ungefähr hinaus möchte:
    Das Sigma A 18 - 35 mm f1.8 DC HSM ist sichtbar schärfer als das Sigma A 24 - 35 mm f2 DG HSM und bewegt sich auf sehr ähnlichem Niveau des Sigma A 50 mm DG HSM...



    Im speziellen interessieren mich diese Vergleiche:


    - Sigma A 35mm zum Sigma A 50 mm


    - Sigma A 18 - 35 mm Bei einer Brennweite von 35 mm zum Sigma A 35 mm
    - Wo würde sich das Sigma A 24 - 105er allgemein einordnen


    Ich bin mir natürlich darüber im klaren das die Schärfe/Bildqualität von Festbrennweiten und Zoom-Objektiven zu vergleichen nicht ausschliesslich representativ ist, jedoch kann man sagen in wie weit ein Objektiv an die Abbildungsleistung an ein anderes herran kommt. Ich denke hierbei an das Sigma A 50 - 10 mm.




    Freundliche Grüße,



    Saphyra

    Canon EOS 700D | EF-S 10 - 18mm 4,5 - 5,6 IS STM | EF-S 18 - 55mm 3,5 - 5,6 IS STM | Sigma A 50mm 1,4 DG HSM | Tamron SP Di II 90mm 2,8 VC | EF 70 - 300mm 4,0 - 5,6 IS USM


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hi, für das Sigma 35mm haben wir schon nen Thread.
    Also ich habe alle Sigma Art Festbrennweiten und muss sagen, dass das 35mm das schärfste und beste ist.


    Das beantwortet zwar nicht deine Frage, aber besser als nix :D

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • Generell ist das mit Zoom-Objektiven immer etwas schwer, da die eben bei jeder Brennweite besser oder schlechter sein können. Von daher ist das folgende nur eine ganz grobe Einordnung. Zumal es ja auch noch Unterschiede zwischen Vollformat- und APS-C-Bildausschnitt gibt, genauso bei verschiedenen Blenden. Ich beziehe die Angaben also mal auf f/4 - das ist ja das lichtschwächste von den genannten:

    • Sigma A 50 mm f/1.4 DG HSM
    • Sigma A 18 - 35 mm f/1.8 DC HSM
    • Sigma A 35 mm f/1.4 DG HSM | Sigma A 24 - 35 mm f/2 DG HSM
    • Sigma A 24 - 105 mm f/4 DG OS HSM

    Das 50 mm ist einfach schon bei Offenblende extrem scharf und erreicht, etwas abgeblendet, dann ein wirklich ausgezeichnetes Niveau. Das 18-35 mm ist auch ziemlich gut, wenn man nicht bei f/1.8 arbeitet. Beim 35er und dem 24-35 er muss man etwas schauen, die sind auf jeden Fall etwas softer als das 50 mm. Das 24-105 mm ist eben eher ein Vollformat-Allrounder als wirklich auf die beste Bildschärfe bei 35 mm getrimmt.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Super vielen Dank für die schnelle Antwort =)


    noch einmal zu dem 18-35mm und dem 35mm:
    "Wenn man nicht bei 1.8 arbeitet"
    gehe ich recht der Annahme das, wenn ich bei 35mm offenblendig arbeiten möchte mit der Festbrennweite besser beraten bin, und wenn ich beispielsweise auf Blende 4 abblende, dann mit dem 18-35mm fast gleich gute Resultate erziele?

    Canon EOS 700D | EF-S 10 - 18mm 4,5 - 5,6 IS STM | EF-S 18 - 55mm 3,5 - 5,6 IS STM | Sigma A 50mm 1,4 DG HSM | Tamron SP Di II 90mm 2,8 VC | EF 70 - 300mm 4,0 - 5,6 IS USM

  • Nein^^ Das 18-35 mm dürfte sogar schärfer als das 35 mm 1.4 sein - zumindest zum Bildrand hin. Ich wollte damit nur ausdrücken, dass das 18-35er bei Offenblende nicht an die wirklich sehr, sehr guten Ergebnisse vom 50 mm f/1.4 herankommt.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Das 18-35 mm dürfte sogar schärfer als das 35 mm 1.4 sein - zumindest zum Bildrand hin

    Hm.. also bei 2.8'er Blende sind die Bilder vom 35'er absolut makellos. Da würde ich gerne mal ein Shootout sehen. Auch mit Offenblende sind die Bilder zum Rand hin schon extraordinär scharf.


    Falls diese beiden Objektive zufällig einfach so bei dir rumliegen - schiess los. :)