Suche eine Kamera für Videos.

  • Hi. ^^


    Bald steht Weinachten an und daher suche ich eine Kamera
    im Preisbereich von 300-400 Euro, geht natürlich auch günstiger.
    Sowie ein Objektiv.


    Die Kamera wird häufig für YouTubevideos verwendet, hauptsächlich für Facecam videos.


    Daher sollte das Objektiv eine gute Tiefenschärfe aufweißen.


    Wenn noch Informationen fehlen, dann kann ich sie natürlich noch beantworten.


    Danke :) :thumbup:


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Erst einmal herzlich willkommen hier im Forum :) Und ein paar Rückfragen:

    • Was meinst Du mit "gute Tiefenschärfe"? Also willst Du einen möglichst unscharfen oder möglichst scharfen Hintergrund haben? "Gut" liegt hier im Auge des Betrachters^^
    • Hast Du schon andere Ausrüstung (vor allem Licht, Stativ und Ton)?
    • Muss die Kamera spezielle Dinge können? Also brauchst Du z.B. einen Video-Autofokus, ein dreh- und schwenkbares Display um dich selbst zu sehen etc.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Hi, vielen dank :D


    1. Es wäre erwünschenswert, könnte ich beides erreichen, einen eher unscharfen Hintergrund sowie einen scharfen. Ganz unscharf sodass nichts mehr erkennbar ist, eher weniger.


    2. Licht und Ton (Standmikrofon) sind vorhanden. Stativ jedoch noch nicht.


    3. Einfallen tut mir gerade nichts, ein Autofokus finde ich sollte es haben, ein dreh- und schwenkbares Display kann ein nice to have bleiben.


    Lg
    Harvey



    BEARBEITET:


    Vielleicht wäre das hier ein hilfreicher Ansatzpunkt.



    Natürlich erwarte ich mir beim weiten nicht diese Qualität, jedoch würde es bei mir neben zusätzlichen Fotos von Landschaften, auch um gute Videos gehen.
    Fotos darf man nicht vergessen :D

    Einmal editiert, zuletzt von Harvey Bread ()

  • Das Problem ist, dass bei "nur" 300-400 Euro ein brauchbarer Video-Autofokus eigentlich nicht zu realisieren ist. Selbst auf dem Gebrauchtmarkt dürfte das schwer werden, da entsprechende Kameras eben noch recht neu sind.


    Wenn das für Dich kein Problem wäre, dann würde ich an deiner Stelle wahrscheinlich zur Nikon D3300 greifen. Da bekommst Du ein sehr schönes Full-HD-Bild, bis zu 60 Bilder/s in Full HD und kannst auch ein Mikrofon anschließen. Am Anfang reicht es erst einmal nur für das Kit-Objektiv und dementsprechend etwas weniger Unschärfe im Hintergrund. Aber da kann man bei Zeiten immer noch etwas dazukaufen.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Vielen Dank für dieses Beispiel! Ich werde mir diese Kamera definitiv genauer anschauen.
    Mit dem Objektiv hast du Recht. Könntest du mir trotzdem eines Empfehlen, dass für diese
    Kamera gut geeignet ist? Preisbereich um die 150 Euro.


    Danke :)

  • Hi Harvey Bread!


    Auf Youtube steht meist in den Videobeschreibungen, welche Kameras die Youtuber verwenden, da kannst du dich auch mal durchstöbern.


    Ich könnte dir die Canon EOS 70D empfehlen, jedoch ist diese nicht in deinem Preislichen Rahmen.


    Vielleicht solltest du, bis du ein ordentliches Budget für eine Kamera und Zubehör hast, einfach deine Handykamera verwenden? Die Qualität der Iphones ist zum Beispiel wirklich gut!


    Ich hoffe ich konnte dir helfen,
    lg
    Anna

    Einmal editiert, zuletzt von Annagraef ()

  • Um die 150 Euro ist für ein halbwegs lichtstarkes Objektiv einfach kein Geld. Heute gibt es beim Amazon Cyber Monday das Sigma 17-50 mm f/2.8 für 255 statt etwa 300 Euro. Das ist aber dann wirklich schon sehr günstig.


    Zudem ist es schwer Dir ein Objektiv zu empfehlen, da zumindest mir noch nicht klar ist welche Brennweite Du brauchen wirst. Wenn man das weiß, kann man ggf. auch nach halbwegs günstigen, gebrauchten Festbrennweiten gucken.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Rückmeldung.
    Ich habe bislang 2 Kameras gefunden, die gut passen könnten.


    Einmal die Nikon D5300 und die Panasonic LUMIX G70. Eure persönliche Meinung dazu?

  • Haben beide keinen brauchbaren Video-AF und liegen eigentlich auch nicht mehr in deinem Preisbereich ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro