Geschenk für meine kleinen Schwestern

  • Guten Morgen Zusammen,


    ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Meine beiden schwestern haben dieses Jahr super Noten in der Schule abgelegt, sodass ich den beiden zur Motivation en kleines Geschenk machen möchte. Beide sind 12 Jahre alt. Ich möchte beiden eine Spiegelreflexkamera kaufen (Preis bis 500 €). Bei Mediamarkt habe ich folgende Set-Angebote gefunden. Was sagt ihr dazu? Was empfiehlt ihr? Brauche dringend eure Unterstützung smile.svg

    Vielen Dank im Voraus


    Viele Grüße aus Kölle
    Talha


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Gibt es fotografische Vorkenntnisse? Wünschen sich die Mädels sowas? Oder denkst du eher, dass sie sowas mal gebrauchen könnten?

    Sony Alpha A6300
    E-Mount
    SEL1670z; SEL1650; SEL35f1.8; SEL50f18;
    Altgläser:
    Canon FD 50mm f1.4 und Canon FD 28mm f2.8, Minolta Rokkor MD 135mm f2.8, Sigma 105mm 2.8 EX DG OS HSM Makro mit LA-EA3,
    Blitz: Nissin i40, Godox TT350s, Godox V860ii-s mit Godox X-pro-s Funksender

    Mein Flickr-Account:

    https://www.flickr.com/people/titusgaertner/

  • Das D3300-Kit ist ein ziemlich gutes Angebot.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Fotografische Vorkenntnisse haben sie nicht. Aber eines kann ich sagen, beide sind richtig kreativ und sind in der Hinsicht recht neugierig. Bisher haben beide nur mit ihren Handys fotografieren können und ich bin immer wieder verblüfft von der Kreativität...gewünscht haben sich die Mädels das nicht, aber großes Interesse am Fotografieren haben sie, deswegen möchte ich beiden die Tür zur Fotografie eröffnen



    Danke Matze, habe auch viel Gutes zur Nikon D3300 gehört, jedoch zieht mich die mitgelieferte Festbrennweite (500mm f1.8) bei der canon 1300 d auch sehr an.. was sagt ihr dazu? oder habt ihr Alternativen?

    Einmal editiert, zuletzt von Talha ()

  • Das 50 mm f/1.8 ist in der Tat ganz spannend zum Experimentieren, vor allem der GUIDE-Modus der D3300 eignet sich aber sehr gut für Einsteiger.


    Vorteil der Canon wäre das Objektiv und WiFi, Vorteil der Nikon der GUIDE-Modus und die tendenziell etwas bessere Bildqualität.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Ich würde mit der besseren Bildqualität gehen. Vor allem Indoor-Fotos kann man mit dem 50 mm f/1.8 eher vergessen. Zum einen wegen der Brennweite und so richtig scharf/schön/kontrastreich werden die Bilder leider auch nicht. Da reicht schon leichtes Schummerlicht.