Canon Eos 700D: Videoaufnahme schaltet sich nach einigen Sekunden aus

  • Ich habe ein Problem: Ich habe die Canon Eos 700D ganz neu und möchte damit Videos für Youtbe filmen. Wenn ich eine Videoaufnahme mache, steht nach ein paar Sekunden: "Movie-Aufnahme wurde automatisch angehalten". Ich verwende eine Sandisk Highspeed SD Karte. Ich habe es mit und ohne das Videomicro von Rode versucht, aber es hat sich jedes Mal selbst ausgeschaltet. Video-Schnappschuss Einstellung ist deaktiviert. Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Könntest Du die "SanDisk High Speed" vielleicht etwas genauer spezifizieren? Denn so ein Modell gibt es im Portfolio eigentlich nicht bzw. in den letzten 8 Jahren nicht.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Es ist eine San Disk 32GB Ultra. Ich habe sie problemlos mit meiner Camcorder benutzen können. Ist aber zugegeben schon ein paar Jahre alt. Wenn es an der SD Karte liegt: Welche könnt ihr mir denn für meine Zwecke empfehlen?

    Einmal editiert, zuletzt von Babyschritte ()

  • Wenn die Karte schon etwas älter ist (Ultra 15 MB/s?), hat sie womöglich nur Class 4 als Geschwindigkeitsangabe für Videos und das ist zur wenig für die Canon EOS 700D. Was Du brauchst ist mindestens Class 10/U1. Meine Empfehlung wäre eine SanDisk Extreme 90 MB/s - mit Class 10/U3 und 64 GB bist Du dann für die nächsten Jahre erst einmal sicher und 30 Euro sind jetzt auch nicht so viel Geld - vergleichen mit einer neuen Kamera.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro