Upgrade von Canon EOS 100D zur M3?

  • Hallo,


    lohnt sich das Upgrade von der 100D zur EOS M3 mit Mountadapter als Zweitkamera zur 80D?


    Ist das Videoproblem inzwischen behoben, was im Video genannt wurde, also Video manueller Modus und Tonaussteuerung?
    Das ist mir zwar nicht ganz so wichtig, wäre aber gut, wenn es funktionieren würde.


    Oder wird es doch noch einen Nachfolger der EOS 100D geben? Und ich sollte lieber darauf warten!


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Gerüchte zu einem Nachfolger einer 100D gibt es schon länger. Ob sie wirklich kommt... Das weiß nur Canon selbst. Aber Du kannst ja zumindest einen Monat warten, dann ist die CP+ in Japan und wenn H1/2017 eine "200D" oder "110D" kommt, dann werden wir es wahrscheinlich dort erfahren.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Ich denke ehrlich gesagt dass es wenig Sinn macht von vorherein eine Kamera als Adapterlösung zu nutzen...Wenn du noch native Objektive nutzen willst, ist die Idee vllt eine gute Zwischenlösung. Aber nach meiner Erfahrung sind Adapterlösungen nicht als Dauerlösung sinnvoll.

    Sony Alpha A6300
    E-Mount
    SEL1670z; SEL1650; SEL35f1.8; SEL50f18;
    Altgläser:
    Canon FD 50mm f1.4 und Canon FD 28mm f2.8, Minolta Rokkor MD 135mm f2.8, Sigma 105mm 2.8 EX DG OS HSM Makro mit LA-EA3,
    Blitz: Nissin i40, Godox TT350s, Godox V860ii-s mit Godox X-pro-s Funksender

    Mein Flickr-Account:

    https://www.flickr.com/people/titusgaertner/

  • @Matze
    klar kann ich noch warten, es ist halt erst mal ne Überlegung.


    @RichardDeanAnderson
    Normalerweise gebe ich dir recht, aber nach dem Weiterverkauf meiner alten NEX-6 fehlt mir nun
    eine Kamera, wo ich auch meine alten manuellen Objektive nutzen kann, deswegen die Überlegung.