Objektiv fürs Filmen EOS 700d

  • Hallo,


    welches Objektiv könnt Ihr mir empfehlen rein fürs filmen mit der EOS 700d?
    Suche in Kombination mit einem Gimbal jetzt ein passendes Filmobjektiv.


    Was wird gefilmt: meist draussen Motorsportveranstaltungen und Autos im Allgemeinen.



  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Wie viel willst du den ausgeben und welche brennweite brauchst du muss es ein zoom objektiv sein?
    mehr infos

  • Wie viel willst du den ausgeben

    stimmt das hat ja noch gefehlt. :nerd:
    Bei Youtube habe ich zB das Walimex 35mm T1.5 gesehen für um die 400€.


    Bin aber auch am überlegen ob ich mir statt das Filmobjektiv direkt ein Camcorder holen soll


    Beispiel von Sony den FDR-AX33 4K Camcorder ?(?(?(


    Was wäre da die bessere Wahl?


  • Ob Camcorder oder neues Objektiv... Du weißt anscheinend noch nicht wirklich, wie das Bild aussehen soll, oder? Ein Camcorder bietet kaum Unschärfe bzw. Einstellmöglichkeiten und hat auch im Lowlight so seine Schwächen, ist dafür aber einfacher in der Handhabung.


    Wenn Du die komplette Veranstaltung filmen willst, würde ich eher zum Camcorder greifen. Wenn Du ein paar schöne Shots haben willst, dann entweder ein lichtstarkes Walimex/Samyang (die Cine-Versionen würde ich nur mit Follow-Focus nutzen, per Hand ist das sehr unbequem) oder das mit Bildstabilisator verwenden.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Das stimmt zu 100% bin ich mir da noch nicht sicher. Wollte mir aber bis zum Wochende eigentlich noch was passendes bestellen :cursing:
    Folgende Objektive habe ich bisher:
    Canon EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM
    Canon EF 50mm 1:1.8 STM Objektiv
    Sigma 18-200mm
    Sind meiner Meinung nach alle zum filmen ungeeignet.


    Hier 2 Videos wie es aussehen sollte und auch der Einsatzbereich:



    Gefilmt mit: Sony Alpha 6300



    und



    Gefilmt mit:
    Kamera | Nikon D600
    Objektive | 50mm 1,8 und 25-50 3,3



    In was jetzt investieren ein Objektiv für die EOS 700d oder ein Camcorder? :rolleyes:




    Danke schonmal



    // und hier nochmal ein Video von mir gefilmt mit der 700d und dem 18-55mm Canon ||


    Einmal editiert, zuletzt von Matze () aus folgendem Grund: Vollzitat entfernt

  • Also für Videos wie oben zu sehen würde ich definitiv keinen Camcorder kaufen sondern lieber in lichtstarke Objektive und vor allem eine gute Stabilisierung (Steadycam oder Gimbal) investieren.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • In dem Video sieht man nicht wahnsinnig viele Videos mit unscharfem Hintergrund. Da wurden sicher keine extrem hochwertigen Objektive benutzt. Für so ein Video tut es auch ein Kit-Objektiv, oder bedingt, aber das tut es auch.


    Aber das vorgeschlagene EF 35 mm mit der 2'er Blende, das würde lecker werden! Zudem ist die Linse bildstabilisiert und mit der 2'er Blende bekommst du herrliche Unschärfen im Hintergrund hin.

  • Es gibt immer etwas Besseres, aber die Kombination ist nicht schlecht. Es gibt bekannte Videographen die heute noch mit 'ner 600D filmen.

  • Die 600D ist ja auch älter als die 700D. Und ja, wenn du eine Festbrennweite suchst, wäre das 35'er eine gute Wahl.

  • 35 mm wären auf jeden Fall eine gute Brennweite zum Filmen.


    Freunde von mir filmen beispielsweise auch mit dem 18-35 mm f1.8 Art von Sigma. Das ist zwar keine Festbrennweite, aber von der Bildqualität kann es auf jeden Fall damit mithalten.

  • Aber eben nicht stabilisiert ;) Das ist für solche weichen Kamerafahrten schon wichtig. Eine Steadycam bzw. ein Gimbal korrigiert primär grobe Stöße (wie sie z.B. beim Laufen durch das Auftreten geschehen), ein Bildstabilisator kann dagegen feine "Zuckungen" ausgleichen.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Kurze Info :!: Habe mir jetzt kein neues Objektiv bestellt da ich mir noch nicht genau sicher bin welches. Sind ja dann auch wieder paar hundert€ die man da investiert.
    Vielleicht gibt es ja ende des Jahres wieder eine Aktion von Canon :thumbup:


  • Was fehlt Dir denn an dem Objektiv? An der 700D ist das schon ziemlich gut, da man so sowohl die Objektiv-Stabilisierung als auch die vom Gimbal hat.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11