Beschichtung auf Display des Plasma-TV's löst sich.

  • Hallo zusammen,
    gestern ist ein Malheur passiert. Beim abwischen des Displays meines Plasma-TV's hat sich eine größere Fläche einer Beschichtung gelöst. Und um die Frage vorweg zunehmen: Nein, ich habe keinen Reiniger benutzt. Einfach ein leicht feuchter Lappen mit klar Wasser. Aber kaum sind 8 Jahre rum, schon lässt die Qualität zu wünschen übrig. ;)


    Sieht im ausgeschaltenem Zustand echt nicht gut aus. Beim fernsehen selbst, fällt es nicht auf. Also halb so wild.


    Wisst ihr, was für eine Beschichtung das ist und welchem Zweck diese dient?


    Ich bin nämlich am überlegen, ob ich den Rest jetzt auch abbekomme.


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Puh, sagt mir jetzt nichts. Ich würde da mal parallel einen Thread im Hifi-forum starten. Da sind sicher dutzende die sich super mit Plasmas auskennen.

    5D mark 3+BG, 50/1.4 USM, Tamron 24-70, 70-200/4L non IS, 100/2.8L, 17-40/4L; GH5, 7-14/4, 20/1.7, 12-35/2.8 OS, 35-100/2.8 OS


    Nubert Nubox 481 (x2), Nubert Nubox 313 (x3), Nubert Nubox WS-103 (x4), Marantz SR7012 (Dolby Atmos&Auro 3D), Vota Sub 16, Dayton UM18-22 in 115L

  • Also ich würds mal dran lassen, die Firmen werden das bestimmt nicht umsonst drauf geklebt haben :D

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • @Delta~Force Danke für den Tipp. Ich werde in dem Forum mal suchen. Aber viel Aufwand werde ich mit dem Teil nicht mehr betreiben. Ist ja auch schon knapp 8 Jahre alt. Da wird sich eine Reparatur wohl nicht mehr lohnen.


    @Jonny Ob du es glaubst oder nicht: Den Rest bekomme ich nicht so einfach ab. Voll verrückt das alles. :/
    Aber ich glaube,dass die Beschichtung etwas mit der Reflexion der Glasplatte zu tun hat. Heute am Tag viel das auf, als mal für 5 Minuten die Sonne durch kam. Jetzt am Abend merkt man nichts von der fehlenden Folie.


    Nun gut: Der Fernseher tut es noch. Also habe ich scheinbar noch genug Zeit, mich mit dem Thema OLED- TV auseinander zu setzen.


    Vielen Dank für eure Tipps und Antworten! :thumbsup: