Canon 10-18mm IS STM oder nicht?

  • Da ich mich letztendlich für ein Weitwinkel entschieden habe (noch nicht gekauft) , möchte ich fragen ob es für meine APS-C Kamera bessere Weitwinkel Objektive als das schon oben im Titel genannte Canon EF-S 10-18mm IS STM gibt. Danke im Voraus.


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Zu dem Preis nicht. Was mich an dem stören würde ist, dass es ein Plastikbajonett hat.


    Ich hab mich damals für ein gebrauchtes Sigma 10-20mm f4-5.6 entschieden. Das ist aber teurer, schwerer, hat keinen Bildstabilisator (was mich zwecks Nutzung in Verbindung mit einem Stativ nicht interessiert hat) und ist vermutlich nicht ganz so scharf wie das Canon.


    Für mehr Geld gäbe es ne größere Auswahl, aber ich denke mit dem Canon 10-18 machst du nichts falsch.

    Canon EOS 6D, EOS 70D, EOS M5, EOS MInstagram

    [ EF ] Canon 16-35/4L IS USM, 24-70/4L IS USM, 50/1.8 STM, 70-200/4L IS II USM,

    Tamron SP 70-300/4-5.6 VC USD (A005), SP 90/2.8 VC USD 1:1 Macro (F017)

    [ EF-S ] Sigma 30/1.4 A HSM [ EF-M ] Canon 15-45/3.5-6.3 IS STM, 22/2 STM

  • Ja, die gibt es. Aber nicht zu dem von dir genannten Budget. Sigma 10-20 f/3.5 und das Tamron 10-24 G2. Sind aber deutlich teurer.

  • Das 10-18 mm IS STM kann getrost kaufen. Für das Geld eine echte Alternative. Man muss nur bereit sein, teils stark sichtbare chromatische Aberrationen zu entfernen. Aber für Das Geld muss halt irgendwo ein Haken sein.

    Kamera

    Canon EOS 6D Mark II

    Objektive

    EF 24-105 mm f/3.5-5.6 IS STM - EF 50 mm f/1.8 STM - EF 200 mm f/2.8 L II USM

    Instagram

  • Ich habe das 10-18 mm seit etwa einem Jahr und nutze es unregelmäßig, dann aber mit großer Freude. Das viele Plastik sollte dich nicht abschrecken, wenn du vorsichtig damit umgehst, wirst du keine Probleme haben. Die Bildqualität ist klasse, der Fokus ist schnell und lautlos. Das Ergebnis zählt letztendlich. Ein Objektiv, das ich sehr häufig nutze, ist das 24 mm stm. Wenn dir die Brennweite reicht, ist es eine Option, vor allem zu einem guten Preis. Ansonsten viel Spaß mit dem 10-18 mm.