Kaufberatung Kompaktkamera

  • Hallo zusammen


    Ich suche eine Kompaktkamera für meine Frau. Sie sollte einen Bildstabilisator haben und gute Videos machen können. Preismäßig sollte sie nicht mehr wie 300 € kosten. Gibt es da was vernünftiges? Uns sie sollte relativ einfach zu bedienen sein, meine Frau ist nicht so der Technikfreak :-D

    Canon EOS 80d, Canon EF 24-70mm 4L, Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM, Canon EF 50mm 1,8


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Sofern Du mit "gute Videos" jetzt nicht gerade 4K + Mikrofon-Anschluss meinst... Ist das halbwegs möglich. Auch wenn 300 Euro schon sportlich sind, wenn man sich sichtbar von Smartphones abheben will ;)


    Die einzige Kamera, die mir ad hoc einfällt, ist die . Optischer Stabilisator und mit 12 MP eine realistische Auflösung für einen 1/2,3"-Sensor. Allerdings würde ich Dir wirklich empfehlen das Budget um ein paar Euro anzuheben und in Richtung einer oder zu gehen. Da gibt es dann 1"-CMOS-Sensoren mit lichtstarken Objektiven.


    Die PowerShot G9x II kostet bei Amazon direkt 349 Euro, aktuell gibt es noch 30 Euro Cachback von Canon. Das wären sogar nur knapp über 300 Euro.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Danke Matze, die werde ich mir mal im Geschäft ansehen. 4K Video braucht es definitiv nicht, von daher sind die 3 genannten schon sehr interessant.

    Canon EOS 80d, Canon EF 24-70mm 4L, Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM, Canon EF 50mm 1,8