Bester Monitor für Design und Fotobearbeitung

  • Ich möchte in den nächsten Monaten einen neuen Wide-Gamut-Monitor (27-32 ") kaufen. Ich bin ein Grafikdesigner und brauche etwas, das eine genaue Farbkalibrierung für Web- und Druckarbeiten, Bildbearbeitung usw. hat Ich habe gerade ein Alienware Aurora mit einer Nvidia 1080i Grafikkarte gekauft, also auf der Suche nach etwas, das am besten kompatibel ist. Ich bin ein wenig überfordert mit den Informationen und Kritiken da draußen. Kann jemand von euch empfehlen ein paar Monitore (das Budget ist gerade offen ... das ist eine langfristige Investition, also möchte ich sicherstellen, dass ich das beste Produkt für meine Bedürfnisse bekomme) Ich schaue mir die UP3216Q an, sehe aber auch ein paar andere UltraSharps, die großartig sein können.


    Ich habe auch Empfehlungen für den Xrite i1 Monitorkalibrator erhalten. Ist das auch die beste Option, oder hängt es von dem Monitor ab, den Sie bekommen?


    Danke für deine Empfehlungen!


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Tim428

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Eizo gehört zu den besten Herstellern von Monitoren:
    https://www.eizo.de/einsatzgeb…bildbearbeitung-kreation/

    Für dich könnten die entsprechend dem Einsatzgebiet konzipierten Modelle interessant sein:
    https://www.eizo.de/einsatzgeb…e=1&tx_rbproducts_product[state][anwendungsbereiche]=12

    https://www.eizo.de/einsatzgeb…e=1&tx_rbproducts_product[state][anwendungsbereiche]=12&tx_rbproducts_product[state][sizes]=27&tx_rbproducts_product[state][hardwarecalibrationgammas]=1&tx_rbproducts_product[state][digitaluniformityequalizers]=1&tx_rbproducts_product[state][maxcolorspaces]=2,1&tx_rbproducts_product[state][calibrationsensors]=1&tx_rbproducts_product[state][cabinetcolors]=1


    Der ColorEdge CG2730 oder CG318-4K ist ganz gut:
    https://www.eizo.de/coloredge/cg2730/

    https://www.eizo.de/coloredge/cg318-4k/

  • Ich nutze seit Jahren eigentlich nur EIZO für die Bildbearbeitung. Allerdings haben auch BenQ, NEC und Dell sehr ordentliche Modelle im Angebot.


    Wenn Du wirklich das Beste haben willst, dann kannst Du dir einen Xrite i1 o.ä. sparen. Denn die Profi-Monitore haben oft einen integrierten Sensor zur Kalibrierung. Wie der von angerdan bereits erwähnte . Ein anderer Referenz-Monitor wäre auch der NEC SpectraView Reference 322UHD-2.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11