Samyang 20mm f1.8 ED AS UMC

  • Hallo Leute


    Kennt sich jemand mit der Qulaität des Samyang 20mm f1.8 ED AS UMC aus und kann evt was zur Bildqualität sagen ?

    Canon 800 D mit Canon 50mm F1.8 Sigma 10 - 20 F3,5 und Tamron 90mm Makro / Sony Alpha 7iii mit Tamron 28 - 75 F2,8

    Cullman Mundo 525 Stativ , Yongnuo Speedlite 565

    Canon S120


    Instagram Hahn_Photo

    https://www.hahn-photo.com/


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Kaufen! Damit könnte man es schon belassen.


    Aber im Ernst.. die 20 mm sind sehr interessant für Astroaufnahmen. Scharf bis zum Rand hin, schon bei Offenblende. Auch tagsüber eine coole Linse, denn die Naheinstellgrenze ist extrem gering und mit einer 1.8'er Blende kann man halt spannende Nahaufnahmen machen. Vignettierung ist ein kleines Problem, aber bei f/4 bis f/5.6 kein Problem mehr, also eher unbedenklich tagsüber, da man eh bis f/8 abblendet.


    Typisch Samyang sehr gut gebaut, weicher Fokusring. Für das Geld definitiv eine Überlegung wert.

    Kamera

    Canon EOS 6D Mark II

    Objektive

    EF 24-105 mm f/4 L IS II USM - EF 50 mm f/1.8 STM - EF 70-300 mm f/4-5.6 IS II USM

    Instagram Flickr

  • Na das klingt doch mal nicht schlecht man sollte ja immer bißchen den Preis zur Leistung mit einspielen lassen 😁

    Es ist schwer was unter 1500 Euro zu bekommen wenn man uww mag zumal festbrennweite

    Canon 800 D mit Canon 50mm F1.8 Sigma 10 - 20 F3,5 und Tamron 90mm Makro / Sony Alpha 7iii mit Tamron 28 - 75 F2,8

    Cullman Mundo 525 Stativ , Yongnuo Speedlite 565

    Canon S120


    Instagram Hahn_Photo

    https://www.hahn-photo.com/

  • Nö, eigentlich sind UWW's recht günstig zu haben, wenn man z.B. keinen AF oder IS braucht, was beides für Landschaftsaufnahmen absolut nicht notwendig ist. Im Grunde.

    Kamera

    Canon EOS 6D Mark II

    Objektive

    EF 24-105 mm f/4 L IS II USM - EF 50 mm f/1.8 STM - EF 70-300 mm f/4-5.6 IS II USM

    Instagram Flickr