Teleobjektiv für Pferdefotografie

  • Die Schalter haben sich vielleicht ein zwei mal bei mir verstellt, das aber eher beim wegpacken und wieder auspacken. Also ja kann vorkommen aber eher so in der Größenordnung alle 1-2 Jahre einmal.

    Das liegt aber eher an der Form der Schalter als an der Festigkeit, welche sehr gut ist.


    Das Objektiv sitzt bei mir sehr sicher und fest an der 70D und meinem Sigma MC-11.(Hatte bei Irix damit Probleme, aber die sind einige Größenordnungen kleiner)

    Auch nach Jahren sitzen die Objektive noch fest dran.


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hört sich gut an, ich denke ich probiere es einfach mal mit dem Tamron. Im Zweifel kann ich es ja immer noch zurück geben. Nächstes Wochenende fahre ich erstmal in den Urlaub und danach wird das in Angriff genommen. Dann habe ich genug Zeit zum testen und Fotos machen. Danke für eure hilfreichen Beiträge. Vielleicht hatten manche auch einfach nur Pech mit ihrem Tamron. Serienstreuung gibt es ja immer und sicher nicht nur bei den Drittherstellern, auch bei Canon kann man eine Gurke erwischen;)

  • Hey

    Ich wollte euch wenigstens nochmal ein finales Update geben. Schlussendlich ist es nun doch ein gebrauchtes Canon EF 70-200mm f2.8 L IS II USM geworden. Warum weiß ich ehrlich gesagt gar nicht so genau. Letztendlich hat wohl mein Bauchgefühl entschieden und ich bin bislang sehr zufrieden mit meiner Wahl:)

    Danke euch für die Anregungen