Beste "Selfie" Kamera

  • Ich möchte mir gerne eine "Selfie" Kamera kaufen - also eine Kamera mit Schwenkdisplay. Sollte nicht mehr als 200€ kosten und muss auch kein neues Modell sein. Wichtig wäre mir eigentlich, abgesehen vom Schwenkdisplay, nur WLAN Verbindung und eine gute Bildqualität - sonst könnte ich ja gleich mein iPhone benutzen 😄


    Vielleicht kann mir ja hier jemand eine empfehlen 😊

    Ich freu mich über eure Antworten!


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Matze

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Willkommen im Forum :)


    Um direkt ganz ehrlich zu sein: Bei dem Budget kannst Du auch bei einem iPhone bleiben - sofern denn halbwegs aktuell. Bzw. beim Neukauf zum Budget addieren. Ich bin jetzt nicht viel in der Apple-Welt unterwegs, aber nicht umsonst ist der Kompaktkamera in den letzten Jahren praktisch implodiert.


    Es gibt da gute Kompaktkameras, auch mit großem Sensor für mehr Bokeh und bessere Low-Light-Eigenschaften, kippbarem Toch-Display, Selfie-Modus und WiFi - die kosten dann aber eher 500+ Euro. Ein Beispiel wäre die .

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Hallo Matze!
    Danke schon mal für deine schnelle Antwort! 😊

    Ich freu mich bei euch im Forum zu sein!


    Nun wieder zu meinem Problem:

    Ich kann mich einfach nicht mit der Frontkamera vom iPhone anfreunden.
    Ich hatte mir (bevor ich dieses Forum hier gefunden habe) schon 2, 3 Kameras im Internet rausgesucht die preislich passen würden - hab nur leider gefühlt wirklich keinen Plan haha


    Vielleicht kannst du (oder jemand von den anderen) mir helfen eine davon auszuwählen 😊 Falls ihr aber meint, dass die alle wirklich total Katastrophe sind, werde ich wohl doch noch mal überlegen mein Budget aufzustocken.


    - LG Sophie


    - Nikon Coolpix S6900

    - Panasonic LUMIX DMC-GF7

    - Olympus PEN E-PL5

  • Ich kann mich einfach nicht mit der Frontkamera vom iPhone anfreunden.

    Welches iPhone hast Du denn?


    Die Coolpix S6900 klingt so, als wäre sie von irgendeiner "SEO-Klitsche" empfohlen worden, also Pseudo-Test-Seiten, die die Kameras nie in der Hand hatten und alle 5+ Jahre die Ranglisten mal aktualisieren.


    Olympus PEN E-PL5 und Panasonic GF7 sind qualitativ mit MFT-Sensor natürlich spannend, sofern Du sie denn irgendwo günstig findest. Ich würde aber die drei Jahre jüngere GF7 empfehlen, vor allem da die E-PL5 kein integriertes WiFi besitzt. Panasonic hat jetzt auch nicht die weltbeste Smartphone-App (vergleichen z.B. mit Canon, die da seit Jahren in Sachen Funktionsumfang und UI vorlegen), aber man kann auf jeden Fall Bilder einfach kopieren.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11