EOS 650D im Handgepäck?

  • Hallo Leute,


    ich habe da eine Frage... eigentlich habe ich darin bisher kein Problem gesehen, aber mir wurde jetzt gesagt, dass es passieren kann, dass eine Kamera beim Sicherheitsscaan am Flughafen kaputt gehen kann.
    Ich wollte jetzt mit der Kamera in Urlaub fliegen, aber eigentlich will ich die im Handgepäck und nicht irgendwo im Koffer verstauen (der mir im übrigen beim Flug auch schonmal weggekommen ist).
    Weiß jemand, ob die Scanner am Flughafen tatsächlich schädlich für die Kamera sein können?


    Ich hoffe doch, das ist nicht so... :)


    Viele Grüße, Balu


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Es sollte keine Probleme geben, früher wurden bei Analogkameras manchmal die Filme geschwärzt, aber jetzt passiert gar nichts mehr :)

    Ausrüstung: Canon EOS 60D; Canon EF S 18-55mm; Canon EF S 55-250mm; 50mm f/1.8; Rode VideoMic

  • Ich bin schon oft genug damit geflogen und das ist nie ein Problem. Weder Kamera noch Speicherkarten sind da empfindlich gegen. In das Aufgabegepäck darf die Kamera wegen dem Li-Ion-Akku eh nicht!

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro