Canon EF 35mm f2 IS USM vs. Sigma 30mm f1.4 DC HSM

  • Hallo zusammen.


    Ich besitze eine Canon 70D (Kit mit 18-135mm), das Canon 50mm f1.8 und ein relativ lichtschwaches UWW von Sigma.


    Ich bin dem 50mm f1.8 sehr zufrieden, am Crop ist es mir allerdings etwas zu lang für einige Anwendungen, sodass ich oft auf meine lichtschwachen Alternativen ausweichen muss. Deswegen möchte ich mir eine weitere Festbrennweite im Bereich 30-35mm zulegen und wollte hier mal nachfragen, ob ihr mir bei der Entscheidung helfen könnte, welches Objektiv es werden soll.


    Ich schwanke zwischen dem Canon 35mm f2 IS und dem Sigma 30mm f1.4 - dies sind die einzigen beiden modernen Linsen, die in meinem Budget liegen (sigma 35mm 1.4 und das 35mm L von Canon nicht.)


    Hauptanwendungen wären folgende:


    - Stadtfotographie (evlt. "Immerdrauf" für Städtereisen?)
    - Portraits aus kürzerer Entfernung (ich nutze bis jetzt das 50mm viel in einem kleinen Heimstudio, um mehr als nur den halben Oberkörper auf das Bild zu bekommen, ist die Entfernung, die ich zw. Person und Kamera bringen kann zu klein..!)


    - Evtl. ein bisschen filmen (ist klar, dass hier das Canon dank IS besser ist, ich bin nur noch unsicher, ob ich besonders viel zum (Freihand)filmen kommen werde)


    Ich tendiere selbst zum Canon, da der IS echt gut sein soll, allerdings werde ich wohl auch viel Menschen fotographieren und weniger filmen, sodass das Geld in eine größere Blende evtl besser investiert ist.


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem der beiden oder kommt sogar demnächst ein Review? ;-)


    Grüße und vielen Dank,


    Oli

    Canon: EOS 70D | EF 35mm f/2 IS | EF 50mm f/1.8 | EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM || Sigma: 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hallo Oli,


    erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum! Bezüglich Reviews ist zu den beiden Objektiven derzeit nichts geplant - das Sigma 35 f/1.4 steht lediglich auf dem Programm.


    Die Wahl ist wirklich nicht einfach... Das Sigma wäre besser für Portraits und das Canon aufgrund des IS eben besser für Video. Da ich selber bei den meisten Portraits mit Blenden zwischen f/2.0 und f/2.8 arbeite und Du eben doch womöglich damit filmen willst, würde ich Dir einfach einmal das Canon EF 35 mm f/2 IS USM empfehlen. Aber sieh es einmal positiv: Falsch machst Du es mit keinen der beiden Objektive ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Hey Matze,


    danke für die Antwort, ich denke auch dass ich keinen der Käufe bereuen würde, wahrscheinlich wird es das 35mm, ich bestell es mir demnächst mal zum testen, falls ich unerwartete Erfahrungen damit machen werde, poste ich sie hier ;-)

    Canon: EOS 70D | EF 35mm f/2 IS | EF 50mm f/1.8 | EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM || Sigma: 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC HSM

  • Du kannst auch gerne gute Erfahrungen hier posten - beispielsweise mit ersten Beispielbildern ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro