Suche lichtstarkes Objektiv zum filmen (Canon EOS 650D)

  • Irgendwo muss man dann auch mal Abstriche machen. :)


    Aber ist der Unterschied von der Lichtstärke so enorm, dass man den Unterschied deutlich merkt?
    Würde ich annähernd die gleiche Qualität, wie beim "Musikvideo" bekommen? :)


    Und das mit den Lichtverhältnissen. Ich glaube nicht, dass ich die Möglichkeit bekomme, mal Backstage bei so einem Festival mit professioneller Lichttechnik aufnehmen zu dürfen. ._.


    LG Sibbi


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Wie gesagt: Wir reden über Faktor 8. Wenn Du bei maximaler Lichtstärke filmst, brauchst Du mit dem Sigma (im Mittel) eine um Faktor 8 höhere Lichtempfindlichkeit. Filme mal mit dem aktuellen Objektiv bei ISO-400 und ISO-3.200 und Du siehst ob es für dich einen Unterschied macht oder nicht.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Oh ja, da ist ein deutlicher Unterschied zu erkennen.
    Also wenn ich mir das Sigma hole, dann wäre das Lichtverhältnis wie bei ISO 3.200 & mit dem Canon wie bei ISO 400?

  • Nein, natürlich umgedreht. Das Sigma hat eine hohe Lichtstärke von f/1.8, das Canon nur f/4.5-5.6. ISO-400 und 3.200 waren jetzt auch nur Beispiele. Es können auch ISO-100 vs. ISO-800 oder ISO-800 vs. ISO-6.400 sein. Faktor 8 bei der maximalen Lichtempfindlichkeit bleibt aber als grober Richtwert.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Also bleibt das Sigma doch meine 1. Wahl. :)


    Aber ich gucke mir dann einfach Testaufnahmen vom Canon an & vielleicht gefällt es mir dann trotzdem, so dass ich es mir dann doch kaufen. :D

  • Ich weiß zwar nicht was Testaufnahmen an dem Problem der Lichtstärke ändern sollen... aber okay :D


    Das Objektiv ist glaube ich eher als "Weitwinkel-Erweiterung" zum 18-55 IS zu sehen und erfüllt keine Profi-Ambitionen. Aber einmal abwarten.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11