Einsendung Nr. 2 - Apfelbrause


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Mal meine persönliche Meinung: Ich denke mittels EBV hätte man da noch etwas herausholen können. Insbesndere den Hintergrund etwas heller sowie das Bild generell. Steckt also noch etwas Potential darin ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Die Art des Fotos gefällt mir gut, aber ich schließe mich der Meinung von ElcurionExodus an. ;) Mehr Kontrast und ein bisschen mehr Tiefe (oder wie man das sagen soll).
    Den Apfel hätte ich rötlicher gemacht, damit dieser mehr im Mittelpunkt ist.

    Nikon D5200 | AF-S NIKORR 18-105mm 1:3.5 - 5.6G ED | Tamron SP 90mm F/2.8 Di VC USD

  • Bei "mehr Kontrast" würde ich mich anschließen - etwas heller müsste es aber trotzdem. So hat es irgendwie einen "halben Vintage-Look" - insbesondere durch den leichten Farbstich.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Danke viel mal für eure konstruktive Kritik.
    Nur zur Info:
    Ich bin 15 Jahre alt.
    Ich habe meine Kamera erst seit 2 Wochen.
    Das bild ist so milchig weiß weil ich eine milchigweiße IKEA box als Behälter fürs Wasser genommen habe.
    Bearbeitet habe ich es mit meinem Handy mit der App Snapseed.
    Bei diesem Link könnt ihr das unbearbeitete Photo ansehen.
    Wäre mega cool wen jemand es bearbeiten könnte.
    Noch eine frage: Was für ein Programm würdet ihr mir empfehlen fürs bearbeiten von Photos?

  • Empfehlen kann ich als Bearbeitungsprogramm auf jeden Fall Adobe Lightroom!
    Ist nicht so teuer wie Photoshop bietet aber alles was man braucht ;)

  • Hier, das war 5 Minuten Arbeit mit Photoshop Elements 10. Ich würde dir allerdings auch zu Lightroom raten. Mit dem Bild bin irgendwie nicht zufrieden, aber es trotzdem als Anhang.