Objektiv für Nikon

  • Guten Nachmittag,


    ich habe eine Frage, unzwar suche ich ein Objektiv für die Nikon D5300. Der Preis sollte um die 200€ gehen +/-25€. Ich brauche das Objektiv für "Bühnenfotografie" (Also wenn jemand in einem Saal auf der Bühne redet), sprich ich habe nicht die besten Lichtverhältnisse und ich stehe mit 5-15 Meter abstand zu einer Person manchmal auch 20. Ich habe jetzt die "Nikon AF-S DX Nikkor 55-300 mm 1:4,5-5,6G ED VR" auf Amazon.de gefunden. Deswegen wollte ich fragen ob das Objektiv in Ordnung geht. Wenn nicht könntet ihr mir dann bitte Empfehlungen im Rahmen der 200€ geben.


    Mit freundlichen Grüßen


    HIS1


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Ich denke im Rahmen von ca. 200€ wird es die bessere Lösung sein. (Zumindest ich habe auf die schnelle nicht wirklich eine Alternative gefunden.) Wirkliche Wunder von der Qualität darfst du dir aber nicht erwarten. ;)
    Das Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD wäre noch eine Alternative gewesen, aber das ist ja schon wieder 100€ teuer.
    Hast du einen Blitz für deine Kamera? Wäre sicherlich kein Fehler. :)

    Nikon D5200 | AF-S NIKORR 18-105mm 1:3.5 - 5.6G ED | Tamron SP 90mm F/2.8 Di VC USD

  • Erstmal danke für die schnelle Antwort :). Leider kann ich momentan nicht mehr ausgeben(ein Blitz ist schon mit ein kalkuliert), aber ich werde das Objektiv auf jeden fall im Hinterkopf behalten, da ich es mir erst in ein paar Monaten zu legen werde (Ich will mich halt jetzt informieren um nicht später aus Hektik ein ganz schlechtes zu kaufen). Vielleicht wird der Preis bis dahin sinken und/oder mein Budget erhöht sich :).

  • Bitte ;)
    Wenn man sich so die Preisentwicklung der beiden Objektive ansieht, ist dieser seit einem Jahr ziemlich konstant. :)

    Nikon D5200 | AF-S NIKORR 18-105mm 1:3.5 - 5.6G ED | Tamron SP 90mm F/2.8 Di VC USD

  • So sieht es aus. Objektive steigen (nach anfänglichem Preisverfall) über die Jahre sogar oft etwas im Preis. Keine gute Wertanalage aber auch keine Geldvernichtung wie ein Smartphone ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Ich bedanke mich an euch. Zu einem wegen der hilfreichen alternative :). Zu anderem wegen der Information über die Preisentwicklung. Ich werde mein Budget wohl oder übel etwas aufstocken müssen... Spar ich halt an ein paar ecken (ist ja nicht so schlimm).

  • Wenn Du bei schlechten Lichtverhältnissen fotografieren willst, sind halt die Beiden oben genannten Teleobjektive nur bedingt verwendbar, da sie nicht sonderlich Lichtstark sind (da wird sich dann der AF schwer tun), aber mit einem vernünftigen Blitz ist das Problem natürlich lösbar. ;)

    Nikon D3200 | Nikon AF-S DX 18-105mm 3.5-5.6 ED VR | Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD | Nikon SB-700 | Actionpro X7 | sonstiges Zubehör wie Stativ, Kameratasche, Funkauslöser, Speicherkarten, etc.

    "Muss ich denn sterben, um zu leben?"
    - Falco

  • Och es gibt auch lichtstarke Teleobjektive - kostet aber natürlich ordentlich Geld ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Naja - bei großen Räumen und bis zu 20 Metern Abstand... vor allem einen der vieeeeeeeeeeeeeeel Licht macht. Wenn Du keinen weiteren Extras brauchst, reicht da sicherlich etwas im Bereich Sigma EF-610 DG Standard.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

  • Vielen Dank :) Ich brauch keine weiteren Extras ;)


    Noch eine Frage: Kann man die Blitzhelligkeit einstellen oder ist es eine konstante Helligkeit?

  • Die kann man einstellen. ;)

    Nikon D5200 | AF-S NIKORR 18-105mm 1:3.5 - 5.6G ED | Tamron SP 90mm F/2.8 Di VC USD

  • Lichtstarke Tele sind tatsächlich ein wenig außerhalb des Budgets, für 200€ bekommt man vielleicht die entsprechende Gegenlichtblende. :D

    Nikon D3200 | Nikon AF-S DX 18-105mm 3.5-5.6 ED VR | Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD | Nikon SB-700 | Actionpro X7 | sonstiges Zubehör wie Stativ, Kameratasche, Funkauslöser, Speicherkarten, etc.

    "Muss ich denn sterben, um zu leben?"
    - Falco