Beiträge von Tristan

    Also wenn, dann würde ich höchstens noch eine Flasche Wasser mitnehmen ;)
    Und ich würde ihn fast ausschließlich draußen benutzen also sollte er entweder wasserfest sein oder so ein Cape haben.

    Stimmt natürlich, alles werde ich nur selten auf "Fotosafari" mitnehmen. Aber es wäre auf jeden Fall schön die Möglichkeit zu haben..
    Mit dem Budget geb ich dir aber recht. Also sagen wir mal 120 € für den Rucksack.
    Dann wäre der von Tiny-al vorgeschlagene ja auch wieder im Rennen. Der scheint ja aber nicht den größten Tragekomfort zu bieten ;)

    Meine Ausrüstung:
    Canon 70D
    Canon 50mm f/1.8
    Canon 15-55mm IS STM
    Sigma 50-150 f/2.8
    und die Sammlung soll noch um ein Fisheye wachsen (wahrscheinlich Walimex Pro)
    Speedlite 430 EX II
    2 ND-Filter
    und dann noch das MacBook Muss reinpassen :D

    Also es wäre mir schon wichtig, dass ich die Kamera immer griffbereit habe und nicht erst den halben Rucksack auseinander nehmen muss.
    Andere Sachen noch transportieren zu können wäre zwar nett, ist aber von eher geringer Relevanz.
    Ich dachte gerade diese Einhängevorrichtung wäre praktisch (werde sie also mal in der Praxis testen) ;)
    Meine aktuelle Tasche ist von Lowepro und ich bin echt zufrieden allerdings sind 120€ fast doppelt so viel also müsste ich mir das nochmal gut überlegen :D


    Auf jeden Fall danke dir erstmal für deine Meinung :thumbsup:

    Hey Wurmi,


    ich finde dir ist da an sich ein gutes Bild gelungen :thumbsup: Ich würde allerdings sagen, dass es etwas überbelichtet ist... zwar nur minimal aber etwas weniger hätte ich besser gefunden. Außerdem stört mich die "Lichtquelle" (nehme an es ist eine Laterne) oben im Bild, weil sie meiner Meinung nach a) zu hell ist und b) vom Wesentlichen irgendwie ablenkt und daher etwas stört. Sehr gut gelungen finde ich ist dir jedoch der Kontrast (noch hervorgehoben durch das B&W) und das Ghosting der Autos!


    Grüße
    Tristan

    Hallo zusammen,


    ich bin momentan auf der Suche nach einem Fotorucksack, da meine Kameratasche langsam zu klein wird :D
    Das müsste alles reinpassen: 4 Objektive (davon ist eins mit ca. 23 cm recht lang), meine Kamera, ein Blitz, ein paar Filter und mein MacBook mit 15''
    Stativhalterung wäre schön ist aber kein muss...
    Das Budget sollte nach Möglichkeit ca. 70€ betragen.


    Hab mir hier () mal einen rausgepickt.[/size]
    Kennt den vielleicht jemand bzw. ist der empfehlenswert?


    Grüße und danke im voraus
    Tristan

    Ich würde mich dem was Denny gesagt hat anschließen.


    Bei Reisezooms ist die Qualität meist schlechter und mehr als 18-135 (was nicht schlecht ist) würde ich nicht gehen. Ich würde wenn du dann Fußball fotografierst und dort ja einen wahrscheinlich fixen Platz hast würde ich mir eher ein Telezoom noch zusätzlich kaufen welches dann denselben Effekt erzielt aber deutlich bessere Bilder liefert...
    Und ich denke auf dem Karneval sollten 135mm reichen denn ich persönlich denke du brauchst da eher Weitwinkel ;)

    Den Filter den du vorgeschlagen hast ist aber nicht in derselben Klasse wie der den Wurmi vorgeschlagen hat ;)
    Der ist schon gute Mittelklasse :D
    Und es gilt ja bekanntlich: Wer billig kauft, kauft doppelt ;)
    Muss er überlegen was er braucht :D

    Am Filter würde ich nie sparen, weil: Wenn du ein gutes Objektiv hast geben die sich dabei immer Mühe Glas zu verbauen, was das Licht möglichst wenig streut oder reflektiert. Wenn du jetzt einen schlechten Filter davor setzt machst du genau diesen Effekt zunichte... Das nagt an der Qualität