Beiträge von DoctorFun

    Hallo,

    Ich denke eine SSHD macht durchaus sinn wenn auch Programme drauf sollen die öfters genutzt werden. Denn der SSD Cache sollte sich schon bemerkbar machen. Wenn es nur Daten sind sollte ein Geschwindigkeitsboost nicht wirklich höher sein.

    Also lohnt sich eher für Programme und Spiele.

    Wie stark der unterschied ist, kann ich nicht sagen. Habe keine, nur informationen von anderen.

    Ich glaube ich kaufe mir den viewsonic. Nachdem was ich gelesen habe soll er wirklich sehr gut sein.

    Der BenQ flog raus da er kein hdcp 2.2 unterstützt. Der Dell wegen der Kalibrierung und ich denke das sich der Eizo nicht groß vom viewsonic unterscheidet.

    Also bei der Auflösung sollte es schon UHD oder 4K bei 32" sein. Eine Hardwarekalibrierung wäre nicht schlecht. Beim Farbraum denke ich reicht srgb da im Web und bei den Druckerdiensten auch kein größerer genutzt wird.

    So Extras wie ein USB Hub oder Kartenleser ist für mich nicht wichtig. Was allerdings cool ist, ist die Pivot Funktion.

    An Spiele Tauglichkeit habe auch keine hohen Ansprüche. Er sollte nur nicht der langsamste in Sachen Reaktionszeit sein und sollte keine Probleme mit Ghosting haben.


    Ich hoffe mal das man dem was ich geschrieben habe Folgen kann. Einen roten Faden hat mein Text irgendwie nicht xD

    Habe mir das auch fast gedacht. Die Höhe ist limitierend. Der 38" macht auf den ersten Blick durch die Fläche viel Eindruck. Wenn es nicht viel nutzt wäre das dann leider nicht so toll.

    Gibt es eigentlich noch andere empfehlenswerte 32" für einen ähnlichen Preis. So 1200-1300 wäre da meine Schmerzensgrenze.

    Hallo,

    Ich bin auf der suche nach einem neuen Monitor und mir liegen 2 Modelle im Auge.

    1.) Viewsonic vp3881

    2.) Viewsonic vp3268-4k


    Ich habe lange drüber nachgedacht welcher es wohl werden wird, bin aber zu keinem Schluss gekommen. Deswegen wollte ich hier im Forum herumfragen.

    Um auch etwas infos über die Nutzung zu liefern hier ein paar Inputs:


    Ich benutze gerne Photoshop und Lightroom (primärer Einsatz) für Bildbearbeitung versuche mich auch langsam am Zeichnen mit dem Grafiktablet. Ob ich das durchziehe kann ich noch nicht sagen.

    Mache ein wenig in Premiere und After Effekts aber auch nicht oft und viel. Würde auch sagen das der Fokus auf Foto und nicht Video liegt. Spielen tue ich eigentlich nur noch ab und zu. Vllt so alle 2 tage mal 2Stunden.

    Ansonsten würde ich den Monitor für das Alltägliche Office, Netflix und Programmieren benutzen.


    Ursprünglich ging meine Tendenz richtung dem 38zöller da es einfach extrem viel Fläche ist. Bin dann aber doch unsicherer geworden da der 32" mehr höhe hat und ob das dann nicht etwas mehr Wert ist da viele Inhalte noch auf 16:9 sind und Wenn man die Proportionen des Grafiktablets auf den Monitor anpasst verliert man da einiges.

    Dann kamen aber wieder Gedanken für den breite und dann wieder welche ihn....


    Darum wäre ich sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet : )