Beiträge von Julians864

    So ich verfasse noch mal einen extra Post fürs Thema Foto
    Ich weiß ja schon das die A6300 ja einen Super-Foto Sensor hat
    Und das mit der Fummeligen Bedienung werde ich auch noch iwie hinbekommen
    Aber ich habe die Angst das mir die Objektiv Auswahl nicht ausreicht , da ich pro Objektiv nicht mehr als Np. 400€ ausgeben kann
    Gibt es da in dem Bereich gute Objektive für Fotos und ist die Kamera generrel gut für Fotografie geeignet
    Ich kaufe mir am Anfang schon mal
    Ein Sigma 30mm und habe dann noch das Kit-Objektiv

    Ja , das werde ich aber auch hauptsächlich für meine Fotos benutzen
    Ich habe jetzt nochmal im Internet geguckt und bin jetzt doch etwas am zweifeln wegen mehreren Punkten
    1. Ob der Foto-Modus genau so gut ist wie der Video-Modus
    2.Ob das Display ausreichend scharf genug ist
    3. Ob ich im Menü zurecht komme
    4. Ob mir die Objektiv Auswahl ein Bein stellen wird
    So Ich werde erstmal nur ein Manfrotto-Stativ
    Die A6300
    Das Kit-Objektiv
    Und das Sigma 30mm haben
    Meine entscheidende Frage ist , ob die a6300 eine gute Wahl für meine Einsatzgebiete ist , oder ob ich dann doch einfach die 77d nehmen sollte...
    Wie schnell das Internet einen beeinflusst

    Da werde ich mir das Kit mit kaufen.
    Für Fotos werde ich mir wahrscheinlich noch ein Sigma 30mm besorgen
    Mal gucken ob ich da mit vielleicht auch das ein oder andere Video filmen kann :)
    Danke für die ausführliche Beratung.

    Nochmal hier , da ich den Beitrag bei dslr gelassen habe
    Ich brauche ein Objektiv für meine Videos(Unboxings,Produkttests und Talks wo ich vor der Kamera sitze)
    So mein Frage ist, soll ich einfach das Kit-Objektiv nehmen oder gibt es da bessere Objektive
    Ich benutze hauptsächlich einen Brennwert-Bereich von ca 15-40mm also irgendwas so um den dreh wäre gut
    LG

    Ich würde dir auch zu einer eos 600/650/700d raten
    Da diese immoment alle recht günstig sind
    Musst du halt gucken was für Angebote du findest.
    Bei Camcordern ist das ja wie bereits gesagt mit der Lichtstärke immer schwierig

    Wie schnell sich hier alles ändern kann...
    Ja ich filme entweder meinen Tisch von Oben (Produkttests)
    Oder wie im letzten Post gesagt talks wo ich vor der Kamera sitze
    (Da ist die Lichtstärke nicht so wichtig wegen der Softbox)
    Da ist eine Niedrige Brennweite natürlich besser geeignet.
    Da die Preise mir aber immoment mein finanzielles Genick brechen
    Hatte ich die Idee das ich mir diesen einen Sigma canon auf e-mount Adapter kaufe und dann mein tamron 10-24mm 3.5-5.6 anbringe
    Wäre das eine gute Lösung?

    • So nachdem wir das mit der Kamera im letzten Beitrag geklärt haben.

    Und ich mir halbwegs sicher bin das ich die Sony A6300 nehme
    Brauche ich jetzt nur noch 1-2 Objektive für maximal 600€
    Für meine Videos und Fotos
    Ich brauche auf jeden fall ein relativ weitwinkliges Objektiv für Meine Videos , am besten mit einem Bildstabilisator
    (Mindestenz 20 mm)
    Das zweite sollte , wenn den ein zweites noch im Budget liegt eine Höhere Brennweite haben.
    (Wenn es nicht im Budget liegt geht auch erstmal nur 1 Objektiv)
    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Erstmal Danke für alle eure Vorschläge ,
    Die Eos M6 fällt schon raus
    Da ich beim fotografieren nur zu gerne den Sucher benutze
    So ich habe immoment ein Angebot für die A6300 mit 16-50mm für ca 750€
    Den Body der 77d würde ich für ca 550€ kriegen
    Und die M5 mit Kit-Objektiv für 700€
    Ich habe ein Insgesamt Budget würde ich alle meine Gear verkaufen von ca 1100€
    Wenn ich nur meine Kamera verkaufe und was dazulege hätte ich ein Budget von 600€
    Was ist hier die Beste Lösung fürs Geld?

    Wie gesagt ich möchte nur die Qualität meiner Videos verbessern
    Und die kamera sollte auch Ein Vernünftigen Sensor haben.(da ich auch Fotos mache)
    Was würdet ihr mir den Empfehlen alles verkaufen und auf Sony wechseln oder nur den Body verkaufen und die eos 77d zu nehmen

    Ja ich lege ja noch etwas dazu
    Das wäre ein sehr schöner deal für 600 Euro nur den Body
    Aber ich überlege auch ernsthaft alle meine Kamera-Gear zu verkaufen und auf eine A6300
    Umzusteigen
    Sonst schwanke ich noch zwischen der 70d und 77d

    Ich habe ein Problem,
    Und zwar weiß ich nicht ob ich mit Eine neue Kamera oder ein neues Objektiv kaufen soll
    Ich habe immoment eine canon eos 60d und mache damit Filme und Fotos
    Die Fotos sind exzellent , doch die Videos eher weniger
    Das Bild ist nicht besonders Scharf und auch rauscht es etwas , trotz Softbox
    Ich filme mit dem tamron sp 10-24mm
    Und hätte theoretisch noch zur Auswahl: ein Canon Ef-S 18-135mm Is und ein canon ultrasonic 70-300 mm Is USM
    Ich mache hauptsächlich Reviews,Unboxings und Talks, wo ich direkt vor der Kamera sitze.
    Soll ich mir nun eine neue Kamera oder ein neues Objektiv kaufen?
    Ich wäre über jede Antwort
    Dankbar
    LG
    Julian Sroka