Beiträge von naheliegend

    Hi,


    worauf muss ich alles achten, wenn ich bei wenig Licht Schüsse aus der Hand tätigen möchte?


    Bislang habe ich das immer so gehandhabt:


    - Blende soweit auf wie möglich

    - Verschlusszeit so niedrig wie möglich. Bei 35mm -> 1s/35 die Längste.

    - ISO so niedrig wie möglich


    Macht es Sinn eher unterbelichtet zu fotografieren und dann Lightroom den Rest übernehmen zu lassen oder direkt die Kamerasettings so einzustellen, dass Lightroom nicht mehr viel machen muss?

    Rauschgefahr?


    Viele Grüße

    Hallo,


    was passiert eigentlich, wenn mir ein versichertes Objektiv herunterfällt und beispielsweise die Kontakte beschädigt wurden, sodass der Autofokus nicht mehr funktioniert.

    Muss ich damit zu einem "Profi" gehen, der mir das bestätigt, oder reicht es einfach, wenn ich diesen Vorfall der Versicherung melde?


    Was passiert bei Diebstahl? Muss ich erst zur Polizei gehen und Anzeige erstatten und dann der Versicherung schreiben?


    Viele Grüße

    Hi,


    ich bin auf der Suche nach dem besten 35mm Objektiv für Canon-Kameras.

    Momentan fahre ich noch mit einer 800D, also mit Crop. Werde aber in Zukunft irgendwann aufstocken auf eine 5D oder Vergleichbarem.


    Unschlagbar erscheint mir das 1.4er von Sigma. Es soll aber für Crops nicht so brilliant sein.


    Habt ihr noch Vorschläge?


    Liebe Grüße

    Hi,


    ich soll nächste Woche bei mir an der Uni das Sportevent fotografisch begleiten. Es ist quasi der Härtetest. Das Event geht von 18-24 Uhr, sodass auch kein Tageslicht von draußen hereinfallen kann.

    Es ist das erste mal, dass ich im Gebäude mit schnellen Verschlüssen arbeiten muss.


    Meine Frage: Kann ich mit meiner Ausrüstung gescheite Fotos produzieren?


    Canon 800D

    Sigma 18-200 Contemporary f3.5-6.3

    Canon 50mm STM f1,8

    Tamron Makro f2.8 90mm


    Sportarten: Tischtennis, Volleyball


    Ich hatte eigentlich gedacht mit dem Sigma zu schießen, aber bei 200mm ist 6.3 schon ziemlich klein. ISO würde ich ungern über 3200 stellen, aber ich komme sicherlich um 6400 nicht herum.

    1/800 wird sicherlich schon schwer zu erreichen. Im Notfall gehe ich auf das 50er 1.8 und laufe wie ein Blöder fast aufs Spielfeld. :D


    Ich habe mich schon darauf eingestellt unterbelichtet zu fotografieren und dann in der Nachbearbeitung mit LR noch einige Prozent Helligkeit herauszuholen.


    Was meint ihr?


    Gruß

    Ich finde persönlich das RF 28-70mm f/2 L USM (€3.249* - Verfügbar ab Dezember 2018) extrem spannend.

    Für mich - wenn es wirklich das zeigt, was es verspricht - das non-plus-ultra Objektiv, weil es Portraits- und Landschaftsfotografie verbindet.


    Was meint ihr dazu?

    Hey,


    ich frage mich, wie ihr am effektivsten und schnellsten eure Bilder von A nach B bekommt.

    Sprich:

    • Von eurem PC auf euer Smartphone
    • Von eurem PC zum Kunden/Freund/etc.

    Oberste Priorität ist, dass die Qualität gleich bleibt.


    Momentan lade ich meine Photos immer in die Dropbox hoch, muss dann aber jedes Bild einzeln auf meinem Handy per App herunterladen.

    Was so ab 10+ Bilder schon ziemlich nervig ist. :)


    Meine Bilder sind als JPEG meistens so zwischen 5-12MB groß.


    Hoffentlich hat da jemand einen Tipp parat.


    Bis dahin und vielen Dank <3

    Hi,


    ich habe vor zu zelten. Da ist es ja üblich, dass man auch mal keine Steckdose am Mann hat.

    Ich besitze eine Powerbank, die aber nur USB als Schnittstelle bereitstellt.

    Die Canon Akkus werden ja über das mitgelieferte Ladegerät und per Euro 8 / Doppelnut auf Euro-Steckdose geladen.


    Mir würde demnach ein Doppelnut <-> auf USB Kabel oder ein Euro-Steckdose auf USB Adapter.

    Beides habe ich nicht im Internet gefunden.


    "Einen weiteren Akku kaufen" wäre die letzte Option.


    Wie macht ihr das? :-)


    Gruß, lieben Dank

    und einen angenehmen Tag. :thumbup:

    Danke Matze.


    Ich denke ich positioniere mich direkt frontal vor die Bühne, relativ nah, ohne Publikum.


    Bessere Qualität liefert wahrscheinlich das 50er 1,8 , aber bin natürlich durch APS-C und dann effektiven 85mm schon relativ eingeschränkt. Gucken ob das klappt.


    Sehe gerade, dass ich nur bis 50fps schießen kann. 50fps oder 25fps? Slow-Mo hatte ich nicht vor...