Beiträge von Neville 89

    Hi Forum ich bin auf der Suche nach einer Action Cam die hauptsächlich für Action Aufnahmen (Ski Fahren, Tauchen etc.)

    geeignet ist, aber auch als 2.Kamera.

    Nun bin ich am überlegen ich würde einfach mal die Vorteile der Verschiedenen Kameras Aufzählen

    DJI Osmo Pocket:

    -Bessere Videoqualität (Das Bokeh, die Schärfe,die Lichtstärke etc.)

    -Die bessere Audioqualität

    -Mehr Modi (Active Track, Fpv Mode...)

    GoPro Hero 7 Black:

    -Wasserdicht (wahrscheinlich kommt bei DJI auch noch ein Wasserdichtes Gehäuse raus)

    -Weitwinkel

    -Fixed Focus (bei dem Osmo soll es AF Probleme geben

    -FHD 240 FPS

    -Mehr Zubehör

    -leichter zu montieren

    -nicht so zerbrechlich


    Alles in allem würde ich sagen das sich die GoPro für Action Aufnahmen eignet.

    Und der Pocket an sich für Filme (wenn ihr versteht was ich meine ;-))

    Danke im Vorraus

    Harry

    Hi Forum,

    ich bin auf der Suche nach einem guten Shotgun mic für meine Amateur Videoproduktion.Eigentlich stand für mich fest das ich mir das Videomic pro kaufe (in der neueren Version, aber nich das Pro Plus dieses ist mir zu teuer) aber nun habe ich noch mal drüber nachgedacht ob es nicht auch das Go tut. (ugf. 80€ billiger!)Filmen möchte ich Interviews, Unterhaltungen aber auch meine Familie (meine Kinder beim Spielen etc.)Das normale Videomic rycote ist mir zu lang und wirft deswegen häufig Schatten auf das Objektiv...

    Welches sollte ich mir kaufen?

    Mein Budget ist unter 150€

    LG Harry

    Hi Forum,

    ich bin auf der Suche nach mehreren Objektive für meine Panasonic g81

    ich habe bis jetzt nur das 12-60mm aus dem Kit.

    ich suche nun ein Porträt Objektiv also mit schön viel Bokeh am besten 1.2-1.7

    Dann ein Teleobjektiv (hatte das Panasonic 100-300) ins Auge gefasst


    dann ein Makro objektiv


    und ein Objektiv welches sich gut zum Filmen eignet (oder eignet sich eins der obrigen auch zum Filmen)

    Mein Budget wäre am besten unter 500€ pro Objektiv

    Das Objektiv kann ruhig von allen möglichen Anbietern sein (Panasonic, Sigma, Olympus etc.)

    schön wäre natürlich wenn das Objektiv stabilisiert wäre.

    LG und Danke im Voraus

    Neville

    Ich habe mir vor einem Monat auch die g81 gekauft und dazu das Buch Lumix g81 Systemfotoschule von Frank Späth dort geht das Buch jeden einzelnen Menü Punkt mit dir durch, außerdem gibt es viele praktische Tips und ein Videokapitel...

    Dankeschön

    und weiß jemand welche Alternativen es zu dem Panasonic Bateriegriff gibt

    Da der schon recht teuer ist und man auf Amazon etliche günstigere Alternativen gibt taugt einer was davon?

    LG Neville

    Hi Forum,

    ich bin auf der Suche nach einem zweiten Akku für meine LUMIX g81, ich wollte Fragen ob es irgendwelche guten Alternativen zu dem Orginal Panasonic Akku gibt.

    LG Neville

    Also das Gewicht ist mir nicht so wichtig und bei der Größe wären 150 ganz gut ich habe das rollei c6i mal ins Auge gefasst hat wer Erfahrung damit?

    Hi Leute,

    Ich bin auf der Suche nach einem Video und Foto Stativ das am besten unter 100€ ( bzw. wenn’s n paar Euro mehr sind ist auch nicht schlimm.)

    Benutzen würde ich’s führ Videos in ihnen Aufnahmen und Fotos.

    LG Neville

    Hi Forum,

    ich bin auf der Suche nach einem Dslr/m Gimbal für meine LUMIX g81

    habe da so an denn Moza air oder den Zihyun crane v2 oder zihyun crane plus gedacht.

    Wichtig wären mir ein zweihandgriff

    Und das das gimbal unter 400€ ist

    Filmen würde ich Kurzfilme Urlaub etc.

    Danke im Voraus

    Vielen Dank 🙏🏻

    Ich werde mir wahrscheinlich die lumix g81 im kit (12-60mm) kaufen hat jemand Erfahrung mit diesem Objektiv bzw. würdet ihr mir empfehlen das Kit zu kaufen oder sollte ich mir erstmal nur den Body kaufen und dann ein anders Objektiv? (ich brauche es für die oben genannten Zwecke)

    Vielen Danke erstmal für die tolle schnelle Antwort ich hatte beide Kameras schon in der Hand und konnte dort keinen großen Vorteil erkennen. Bei der a6300 fand ich das Menü sehr unübersichtlich und kompliziert.

    Ich habe vor mir entweder den Zihyun Crane v2 oder den Moza Air zu kaufen du kannst die G70 zwar damit einwandfrei stabilisieren nur die Funktionen wie z.B. das Video direkt aus dem Gimbal zu starten oder zu zoomen sind nicht kompatibel das kann bei einem zwei Hand gimbal recht nervig werden immer an der Kamera zu starten.

    Hallo liebes Forum,

    ich stehe kurz vor dem Kauf meiner ersten Kamera, doch bin ich mir noch unsicher welche diese sein soll.Wie oben genannt schwanke ich zwischen diesen beiden Kameras ich würde diese für Fotos auf meiner Instagram Seite und für private Zwecke benutzen außerdem für Urlaubsvideos Kurzfilme etc.

    Wichtig sind mir unter anderem die 4K Video Funktion und gute Bild Qualität an der a6300 gefällt mir der schnelle Autofokus und die sehr gute Videoqualität Außerdem wollte ich mir ein Gimbal zulegen diese sind eigentlich alle mit der a6300 kompatibel mit der g70 nicht.

    Vorteile der g70 wären einmal der Dreh und schwenkbare Display (das wäre mir jetzt nicht sooo wichtig) aber vor allem der Touchscreen der Preis und die größere Objektiv Auswahl. Bei Sony e Mount gibt es nur wenige preiswerte objektive

    Ich wollte mir eine dieser Kameras wenn im Kit zulegen also das Sony 12-50mm und bei lumix entweder das 12-40mm oder 14-140mm Kit .

    Welche dieser Kameras würdet ihr mir empfehlen?

    Ich bedanke mich schonmal im Voraus LG Neville