Beiträge von Kasi07

    Ich habe da noch eine Frage! Muss ich im Garantiefall zu der Filiale in die Schweiz gehen oder kann ich auch direkt zu Canon gehen?


    Des weiteren bin ich mir nicht sicher wie das ist wenn ich nach Kanada fahre. Ich fahre nämlich in 3 Monaten für ein Jahr nach Kanada. Muss ich da irgendetwas beachten? Oder brauche ich da keine Bedenken zu haben?


    Hier nochmal die Links zu der Garantie seitens Canon:

    https://store.canon.de/warranty/

    https://www.canon.de/support/consumer_products/warranty/


    Und danke schonmal für die schnelle Antwort!


    [EDIT]

    Ich habe jetzt gesehen, dass dieser Online shop sowieso nur in die Schweiz und nach Lichtenstein liefert. Also fällt dieser Deal sowieso weg!

    Hallo,


    ich habe hier noch einmal ein Angebot für eine Canon eos m50 inkl. Kit. Hier gibt es sie für umgerechnet 440€ aus der Schweiz!


    Mit der Garantie dürfte das ja kein Problem sein. Den Grund, weswegen ich das annehme seht ihr in meinem vorigen Angebot zur eos m50.


    Viel Spaß damit:thumbsup:

    Hallo an Alle!


    Da ich in 3 Monaten für ein Jahr ins Ausland gehe habe ich mich entschieden meinen Computer zu verkaufen und mir einen Laptop an zu schaffen.

    Nun bin ich mir nicht so sicher, wieviel ich dafür noch bekommen kann. Grundsätzlich läuft er einwandfrei. Bei der Videobearbeitung mit Da Vinci Resolve gibt es keine Probleme und alles läuft flüssig.

    Spiele wie Fortnite oder Minecraft kann ich auf höchsten Einstellungen mit 60 FPS spielen.


    Er ist fast 3 Jahre alt und hat noch ca. 2 Monate Garantie. Ich habe ihn Damals für 880 Euro gekauft.


    Nun zu den Daten:

    - Aero cool Gehäuse

    - Intel core i7 6700 4x 3.4GHz

    - Nvidia Geforce GTX 960 4Gb

    - Asus H110M-A

    - 16 Gb DDR4 Ram

    - 120 Gb SSD

    - 1000 Gb HDD

    - DVD Brenner 24x Dual-Layer

    - Cardreader (inkl. Bluetooth)

    - W-Lan Karte

    - 7.1 Soundkarte

    - Windows 10 Home


    Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen!


    LG

    Kasimir

    Ich habe soeben einen Deal für die Canon eos m50 +Kit bei mydealz gesehen und überlege ob ich mir die zulegen soll. Die eos m50 + kit gibt es bei Amazon GB für rund 520€. Nun habe ich das Problem, dass ich mir nicht ganz sicher bin wie das mit der Garantie aussieht. Soweit ich das verstanden habe sollte das kein Problem sein die Kamera bei Amazon GB zu kaufen und trotzdem die Garantie haben.
    Habe ich das richtig verstanden?
    Hier die zwei Links zu den Seite:
    https://store.canon.de/warranty/
    https://www.canon.de/support/consumer_products/warranty/

    Ich freue mich über eure Hilfe die hoffentlich noch heute kommt, da das Angebot nur für heute gilt.

    LG Kasimir

    Okay... Danke an alle die hier und in meinem vorherigen Thema geschrieben haben und mir geholfen haben mich zu entscheiden.

    Um Abschließende Worte zu finden:

    Ich werde weiß jetzt auf jedenfall viel mehr als ich vorher wusste, kann mich dennoch nicht wirklich entscheiden!

    Trotzdem möchte ich das Thema hiermit eigentlich auch schließen, werde euch aber natürlich berichten, wenn ich mir eine zugelegt habe, welche ich mir gekauft habe.


    LG

    Kasimir

    Ja natürlich! Entschuldige bitte.

    Ich möchte die Kamera vor allem für die Landschaftsfotografie (Canadian Rockies) und zum filmen benutzen (evtl. auch mich selber filmen). Zudem könnte ich mir vorstellen Leute beim Mountainbiken zu Fotografieren.


    Ich war fälschlicher weise davon ausgegangen, dass alle von meinem alten Thema kommen. Deshalb hatte ich das hier nicht noch einmal geschrieben.


    LG

    Kasimir

    Hallo nochmal zusammen!

    Ich habe schon einen Thema gehabt, aber habe mich jetzt noch einmal anders entschieden und brauche jetzt nochmal eure Hilfe.

    Wie im Titel zu sehen, bin ich mir unschlüssig, ob ich die canon eos 77d (bzw.800d) oder die canon eos m50 kaufen soll.

    Die Vorteile liegen auf der Hand. 77d mehr Komfort (Schulterdisplay, Drehdaumenrad, usw.). m50 kleiner, leichter, günstiger und doch mit gleicher Bild bzw. besseren Video Qualität.

    Jetzt zur Frage:

    Was sagt ihr grundsätzlich zu den beiden Kameras?

    Und:

    Ich habe überlegt die m50 als body zu holen und ein anderes Objektiv zu adaptieren. Wie gut funktioniert das? Und habe ich dadurch irgend welche Einschränkungen oder Nachteile?


    Danke schon einmal für eure Antworten!


    LG

    Kasimir

    Okay... Danke nochmal!

    Hat jemand sonst noch Erfahrungen mit meiner Frage von oben?:

    Zitat von Kasi07

    Meine letzte Frage ist dan noch, ist das Sel1855 denn von der BQ schlechter/besser? Beziehungsweise weist es das gleiche Problem wie das des Kit auf? Ich habe mal geguckt und man findet es auf eBay Kleinanzeigen schon für ca. 80€.

    Hinzu kommt, dass ich jetzt noch die Canon m50 entdeckt habe. Was sagt ihr dazu? Ist das vielleicht auch eine Alternative für mich?


    LG

    Kasimir

    Soweit ich weiß, darf man bei solchen Download-Seiten Musik und weitere Videos herunterladen, solange diese nur Privat und nicht gewerblich (oder jegliche Art um Geld zu verdienen) genutzt wird. Mache ich selbst auch:).


    LG

    Kasimir

    Zuerst: RichardDeanAnderson Danke für deine sehr informative und ausführliche Antwort.

    So wie ich dich jetzt verstanden habe, ist das Kit von der a6300 nicht manuel zu zoomen? Heißt das, dass ich nicht wie bei der Canon an das Objektiv greife um zu zoomen? Wie muss ich mir das vorstellen?

    Grundsätzlich würde ich nicht an der Größe der Kamera entscheiden, welche Kamera ich nehme jedoch sehe ich das bei der a6300 als Vorteil.

    In Bezug auf in die Hand nehmen der Kameras, war ich natürlich schon im Saturn und habe die 77d mal in die Hand genommen. Da mein Vater schon eine 1000d hat und ich gelegentlich mal mit ihr Fotografiert habe, kam ich mit der Menüführung der 77d schon echt gut klar. Die a6300 hatte ich noch nicht in der Hand jedoch habe ich mit der a6000 mal 2 Tage lang fotografiert. Sollte ich die a6300 trotzdem noch einmal im Laden in die Hand nehmen?

    Meine letzte Frage ist dan noch, ist das Sel1855 denn von der BQ schlechter/besser? Beziehungsweise weist es das gleiche Problem wie das des Kit auf? Ich habe mal geguckt und man findet es auf eBay Kleinanzeigen schon für ca. 80€.


    LG

    Kasimir

    D3R3K ich möchte mir jetzt erst einmal eine Kamera kaufen und gucke dann welches Handy ich mir kaufe. Jedoch habe ich mir einige Videos auf Youtube angeguckt und habe mir ein paar Rezensionen und Tests durchgelesen und festgestellt, das das Handy recht gut sein soll.

    Du musst jedoch beachten, dass die "48mp" Kamera nur 13mp hat. Am besten du liest dir dazu selber mal die Rezensionen auf Amazon durch. Jedoch soll das Handy trotzdem gute Bilder machen.


    LG Kasimir

    Danke schon einmal für eure umfangreichen Antworten!:thumbsup:

    Ich habe heute bei eBay eine Anzeige gesehen, bei der man eine Sony a7 M2 ink. Kit mit 12000 Auslösungen für einen bezahlbaren Preis bekommt. Lohnt sich das oder ist das Kit auch bei dieser Kamera nicht gut. Zudem hat MauDal geschrieben, dass die Sony a7 nicht so gut mit dem Autofokus sei. Ändert sich bei der Mark 2 so sehr?

    Wie sieht es eigentlich insgesammt mit einem Grbeauchtkauf einer Kamera aus? Kan man das Gewissenlos machen, wenn man sie abholt und sich anschauen kann, versteht sich.


    LG
    Kasimir

    Hallo,

    ich bin grade neu hier im Forum und hoffe ich bin mit meiner Frage nicht im Flaschen Bereich!


    Nun aber zur frage:

    Ich möchte eine Kamera zulegen, da ich September dieses Jahres für ein Jahr nach Kanada fahre. Nun habe ich mich informiert und bin nun am überlegen, ob ich mir die Canon eos 77d oder die

    Sony alpha 6300 kaufen soll. Zudem konnte ich bisher noch nicht herausfinden, wie die Kitobjektive der beiden Kameras so abschneiden.

    Ich möchte die Kamera vor allem für die Landschaftsfotografie (Canadian Rockies) und zum filmen benutzen (evtl. auch mich selber filmen). Zudem könnte ich mir vorstellen Leute beim Mountainbiken zu Fotografieren.

    Mein Problem bei der Entscheidung ist nun, das ich nicht abschätzen kann, wie die Bildqualität der beiden Kameras so ist. Dabei spricht für die 77d, dass man einen Touch- und dreh/schwenkbaren Bildschirm hat. Für die 6300 spricht natürlich der schnelle Autofokus und die 120 fps bei full HD und 30fps bei 4k. Gegen die 6300 spricht jedoch der Akku. Soweit ich gelesen habe, gibt es nämlich keinen vernünftigen Akkugriff für die 6300, während man bei der 77d nicht unbedingt einen braucht (Auch für die gibt es ja keinen Originalen).

    Meine letzte Frage ist, wie sind nun eigentlich die Kitobjektive der beiden?

    Ich habe mal eine Umfrage dazu gemacht um einen groben überblick zu bekommen, freue mich aber natürlich über eure Antworten.


    [EDIT] Ich habe grade nochmal geguckt. Es gäbe alternativ auch die Möglichkeit eine gebrauchte Sony a7 inkl. Kit objektiv 27-70mm zu kaufen. Wäre das eine bessere variante?


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    LG Kasimir