Beiträge von WisKar

    Moin !


    Herzlichen Dank für die weiteren Infos Matze & Cagla . 😃👍


    Ich werde die Tage mit meiner Kamera Mal zum Fachhändler gehen, mir die Objektive anschauen und in die Hand nehmen.


    Es wird sich aber vermutlich zwischen dem Tamron und dem von Matze ins Spiel gebrachten Canon 70-300 entscheiden.


    Für das Canon sprechen, nachdem was ich so gelesen und gesehen habe, mehr Brennweite, der Fokus und der Stabi, fürs Tamron die f/4 und die Wetterfestigkeit.


    Da ich absehbar bei aps-c bleiben werde, ist die abfallende Bildqualität im Randbereich bei Vollformat sekundär.


    Vielleicht macht's ja beim Anschauen oder von der Haptik her Klick oder zumindest die Bauchentscheidung fällt leichter. 😉

    Stereotype :


    Das STM ist ja neuer, seit 2014 glaube ich, wenn ich auf das VT schaue. Seinerzeit hatte ich noch das alte 55-250, da war ich mit Bildqualität und Verzeichnung nicht wirklich zufrieden.


    Beim aktuellen STM ist ja aber alles überarbeitet worden? 🤔


    Stefan83 :

    Du hast ja bei 70-210 auf aps-c tatsächlich ca 110-330. Für welche Bereiche nutzt Du es denn vorwiegend, wenn ich fragen darf?


    Danke an Euch schon Mal für Eure Antworten 😃👍

    Hallo Zusammen !


    Da ich nach dem Umstieg von einer Canon EOS 1100d auf die Canon EOS 70D mit der Bildqualität meines Sigma Allrounders 18-250mm nicht mehr zufrieden bin und ich akutell auch keinen Allrounder (18-2..) mehr möchte, bin ich daher auf der Suche nach einen Telezoom für meine 70D als Ergänzung zum anderen Bestand.


    Sonst habe ich das Sigma 17-50 f2.8 drauf, mit dem die Bilder wirklich scharf werden, ebenso mit dem Tokina AT-X 116, 11-16 f2.8.



    Aktuell habe ich das


    Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS STM


    und das


    Tamron AF 70-210mm f/4,0 Di VC USD


    ins Auge gefasst.


    Die 2.8er Objektive von Canon, Sigma und Tamron kommen aufgrund ihres Preises nicht in Frage.


    Da ich mit dem (alten ! 2012er) Canon EF-S 55-250 und auch dem alten 18-55 schon an der 1100d nicht besonders von der Qualität angetan war, tue ich mir mit dem Canon noch etwas schwer.


    Hat jemand Erfahrung mit dem Tamron 70-210, bzw. einen Vergleich der Bildqualität zwischen den beiden Objektiven? Eingesetzt werden sollen die Objektive im Bereich Landschaft / Reise Architektur und Portrait.


    Dankeschön schon mal ! :):thumbup: