Canon 70D - Kit Objektiv empfehlenswert?

  • Hallo zusammen,


    ich spiele mit dem Gedanken mir in der nächsten Zeit eine "neuere" DSLR zu kaufen und etwas mehr Zeit in die Thematik zu investieren.
    Ich habe schon ein paar Jahre Erfahrungen mit einer Canon 1000D gemacht.


    Nun bin ich auf die 70D gestoßen und sie soll es auch werden. Die schnellen Serienbilder und der AF beim Filmen haben mich im Endeffekt überzeugt.


    Nun habe ich die Frage ob ihr das Kit-Objektiv "Canon Zoomobjektiv EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS STM" empfehlen würdet?


    Es soll vorerst mein "immerdrauf" für diese Kamera werden. Des Weiteren habe ich gelesen, dass es dank STM auch für Videoaufnahmen besser geeignet ist.
    Ich würde es also für Bilder (Urlaub, Freizeit, Sport, Landschaft und co) und kleine Videoaufnahmen nutzen.


    Für Nahaufnahmen dachte ich an das kleine "Canon EF 50mm f/1,8 STM" Objektiv. Ich denke dies sollte auch problemlos mit der 70D mittlerweile laufen. Ich habe mitbekommen, dass es wohl früher mal Probleme mit dem AF gab.


    Nun bin ich auf eure Meinung gespannt. Mein Budget ist liegt so bei ca 1300 €.


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

    • Offizieller Beitrag

    Ich denke die ist eine gute Wahl, aber das 50 mm f/1.8 STM ist eher nicht für Nahaufnahmen (also im Sinne von Makro) sondern für Portraits. Das solltest Du im Hinterkopf behalten.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL