ND-Filter gesucht - welchen nehmen?

  • Gut ist Abend. :)


    Da mein Filterset (alle Filter variabel) recht günstig war und nun schon in die Jahre gekommen ist, wollte ich mich nach einem neuen ND-Filter erkundigen. Wie ich gemerkt habe, benötige ich eigentlich nur einen Filter. Die anderen habe ich leider nie benutzt. Warum ich gleich ein Set gekauft habe, erschliesst sich mir noch immer nicht. Daher staple ich nun tief und suche nur noch einen Filter.


    Ab liebsten möchte ich keinen variablen Filter haben. Da gibt es aber viele. Bin da recht überfordert, was nun gut ist und wer nur dick aufträgt in der Produktbeschreibung. Belichtungszeit am Tag sollte so bei 20 Sekunden liegen, maximal. Wenn es mehr ist - auch nicht schlimm. Ein Kollege meinte, ich soll gleich einen 1.000'er nehmen. Der erscheint mir aber etwas zu krass. Oder ist der von Nöten, wenn ich so lange belichten möchte? Gerne nehme ich ein paar Tipps von euch.


    Budget um die 70 Euro.
    Sollte passend für mein Sigma sein (62mm Filtergewinde)


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hey und Hallo! :)


    Mit 70 Euro kann ich nicht ganz dienen, aber ich kann dieses empfehlen.


    Das hat 77mm Durchmesser. Müsstest mal schauen, ob es das auch in kleiner gibt.


    Ich bin da anders rangegangen: Ich habe mir das Objektiv mit dem größten Durchmesser genommen und das sind 77mm.
    Daher habe ich es in der Größe gekauft.


    Wenn ich die Filter an einem anderen Objektiv nutzen wollte, dann habe ich mir Step-Up Ringe geholt, die den Durchmesser dann vergrößern. In deinem Fall also von 62mm auf 77mm.


    Aber wenn du weißt, dass du die lediglich für das Obejktiv nutzen willst, dann wäre das natürlich Unsinn. Ich dachte da nur an dein Tokina.

  • Aber wenn du weißt, dass du die lediglich für das Obejktiv nutzen willst, dann wäre das natürlich Unsinn. Ich dachte da nur an dein Tokina.

    Da hast du es schon erfasst. :)


    Ich habe im Moment nur einen ND-Filter im Sinn, und das passend für mein Sigma. Ich mag die Tatsache, dass ich bei dem Thema Langzeitbelichtung einen Brennweitenbreich von 18 bis 200mm abdecken kann. Da ich gerne auch mit langen Brennweiten arbeite, spielt mir das natürlich zu. An mein Tokina habe ich bisher noch nicht gedacht. Aber dieses nutze ich eh meistens - oder fast immer - nur für Sternen- und Nachtaufnahmen.


    Daher schaue ich nur für mein Sigma. ;)


    Aber dennoch danke für deinen Vorschlag.

  • Also ich nutze selber momentan auch nur einen 1000er und bin sehr zufrieden damit. Ich kann ihn sowohl am Tag nutzen und auch in der Dämmerung, zur Not gehe ich lieber mit dem ISO Wert etwas hoch.
    Ich nutze und bin sehr zufrieden. das Beste ist einfach der Preis und ich bin mit der Bildqualität zufrieden und kann über die Verarbeitung auch nicht meckern!
    Beispielbild
    Grüße :)

    Einmal editiert, zuletzt von PhilippS ()

  • Welche Stärke sollte der Filter haben?

    Da kenne ich mich leider nicht aus. Da bin ich auf Hilfe angewiesen. Wie Eingangs-Thread erwähnt, möchte ich so um die 20 Sekunden am Tag belichten. :whistling:

  • sry hatte ich auch danach gelesen und meinen Beitrag angepasst...am Tag je nach Lichtsituation brauchst du schon ein Recht starken Filter um 20sek hinzugekommen wenn man nicht mit Blende 22 fotografieren will.

  • Schade, den verlinkten Filter finde ich leider nirgends hier in der Schweiz. Da muss ich mal nachforschen. Gibt es eine Alternative?

  • Das habe ich jetzt gar nicht bedacht ;)
    Ich würde bei Gelegenheit Mal schauen und dann hier schreiben :)

  • Hier ist de also 1000x.


    btw: Du kannst auch mehrere Filter übereinander schrauben. Wobei du eben beachten musst, dass du die Belichtungszeit erst mit 1000 multiplizieren musst und dann, je nach Filter, erneut mit 8, 64 oder 1000.

  • Das habe ich jetzt gar nicht bedacht ;)

    Musst du auch nicht. ;)


    Wohne ja in der Schweiz und bin in einem DE-Forum angemeldet - selber schuld. :)


    Aber danke fürs Nachschauen und deine Mühe.

  • Matze

    Hat das Label Filter hinzugefügt.