Gute Grafikkarte für wenig Geld

  • Hallo Liebes Forum
    da sich ein anderer Freund von mir auch eine Grafikkarte im günstigerem Preissegement kaufen möchte gebe ich seine Frage an euch weiter.
    Er möchte sich eine Geforce GTX 750 ti kaufen.
    Aber er weiß nicht welches Modell am besten ist und da ich auch auf dem Thema Grafikkarte nicht mehr so frisch bin hoffe ich dass jmd von euch es weiß.


    Also welche Modell der Gtx 750 ti ist am besten? Ihm geht es um die Performance und die Karte sollte recht leise sein.


    Edit:
    Ich hab jetzt mit ihm gesprochen und er hat sich jetzt für die Evga Geforce GTX 750 TI FTW 2GB entschieden.
    Jetzt weiß er nur nicht ob sein Netzteil für die Graka ausreicht.
    Das ist der jetzige PC den er hat https://www.csl-computer.com/s…info.php?products_id=7594 . (Er hat die Komponenten seid dem Kauf nicht geändert)
    Braucht er dann ein neues Netzteil für die Graka oder reicht das alte von der Watt Zahl und von den Anschlüssen aus?

    3 Mal editiert, zuletzt von GreatPic ()


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • In der Artikelbeschreibung ist keinerlei Typen- oder Wattangabe gemacht, nur "Fortron FSP Netzteil, 82% Effizienz". Das kann alles mögliche sein, vor allem in Sachen Anschlüsse. Um das Öffnen vom PC und dem Abschreiben der genauen Typenbezeichnung kommst Du da nicht herum ;)


    PS: Wenn er bis 250 Euro ausgeben wollte, warum dann eine 750 Ti 2 GB?

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Da diese Grafikkarte für einen anderen Freund ist muss sie günstiger sein.
    Also bisher ist die Evga Gtx 750 ti superclocked sein Favorit.
    Ist die gut?
    Und würde die noch gehen bei seinem Netztteil?
    Sein Netztteil hat 250 Watt.

  • Ah okay, ich habe das Thema einmal ausgegliedert, da es ja neue Umstände sind.


    Die Grafikkarte ist auf jeden Fall schneller als die integrierte GPU, aber es ist eben trotzdem nur eine sehr günstige Grafikkarte. Das Netzteil sollte ganz knapp ausreichen. Soweit ich das auf den Produktbildern sehe, hat die keinerlei extra Anschlüsse für Strom (PCIe 6-Pin), was angesichts der TDP von 60 Watt auch verständlich ist.


    Die Kombination sollte also laufen, zumal ja auch einiges an Strom gespart wird wenn die integrierte GPU vom AMD A8-6600K nicht mehr genutzt wird.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • ´Kann mir jmd noch bitte auf meine Frage antworten:
    Und die Grafikkarte müsste über das Mainboard laufen(Strom)

  • Hi,
    ich kann dir leider nicht alle Fragen beantworten, aber soweit ich weiß brauchen alle GTX 750ti Modelle nen 6-Pin Stromanschluss vom Netzteil!

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • Ich kann dir nicht sagen, ob es das beste Modell der 750er-Reihe ist. Dazu müsste irgendjemand mal alle getestet haben und die Frage ist ja auch, wie man die einzelnen Leistungswerte (Geschwindigkeit, Lautstärke, Temperatur, Leistungsaufnahme) gewichtet. Und selbst wenn sie 2-5 Prozent langsamer ist, wird man das kaum merken ;)

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Okay dann wird es die Evga gtx 750 ti superclocked.
    Kann mir noch jmd sagen ob ich mit der grafikarte mit dem Programm Shadowplay aufnehmen kann. Also mit dem Aufnahmeporgramm von Nvidia?

  • Das funktioniert mit dem GTX 750 Ti prinzipiell. Nur hat die Grafikkarte eben nicht sooooooo viel Leistung. Auf hohen Einstellungen kann man da kein aktuelles Spiel zocken.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Die läuft übers Mainboard. Wenn du die Bewertungen und Beschreibung lesen würdest, wüsstest du es schon alleine :D

    Sony Alpha 7S II
    Sony Alpha 7R II
    Objektive (Sigma Art + Canon L) + Objektivadapter (EF to E)
    2 Manfrotto Stative + 1 Vanguard Alta Pro
    mehrere Licht- und Mikrofonstative

  • Achso okay.
    Und ist die Msi besser als die Evga gtx 750 ti superclocked? Und was haben die beiden für Vorteile? Mir gehts um die Leistung und Die Lautstärke. Finde leider keine gegenüberstellungen im Internet.

  • ist die Msi besser als die Evga gtx 750 ti superclocked?

    Da würde ich Prinzipiell erstmal sagen "ja", die MSI hat einen deutlich größeren kühler. Dadurch ist die etwas leiser und man hat noch etwas Potential für Overclocking (wobei das ohne den Extra PCI-E stecker aber auch stark beschränkt wird, Maximal sind ~1,25-1,3 GHz möglich)


    Von der Leistung her nehmen die sich nicht viel. Die haben ja schließlich beide die gleiche GPU. Aber die EVGA 750ti SC hat einen leicht höheren Takt (1176 vs 1085 MHz)


    Die MSI ist leiser, die EVGA ist schneller.

    Canon 1D IV | Canon 5D III | Canon 16-35mm F/4L IS | Canon 24-70mm F/2.8L II | Canon 70-200mm F/2.8L IS II | Canon 35mm F/1.4L II | Canon 85mm F/1.4L IS