Objektive - Beispielbilder

  • Hi,


    ich bin jetzt seit ein paar Monaten hier und habe bisher auch immer Hilfe und Ratschläge bekommen, erstmal Lob dafür. :thumbup:


    Jetzt zum Thema: es gibt hier ja diverse Unterforen für Objektive. Diese richten sich nach der Kamera an der sie angebracht werden sollen.
    Das macht soweit Sinn, solange ich ein Objektiv für meine Kamera suche und finde ich auch ganz gut so, damit man gleich weiß wovon geredet wird.


    In jedem Unterforum gibt es jedoch noch ein Unterforum für Beispielbilder. Und hier wird es etwas chaotisch finde ich.
    Suche ich z.B. das Sigma 18-200 C liegen die Bilder im Canon Unterforum, bin ich nur durch Zufall drauf gestoßen.
    In naher Zukunft wollte ich ein paar Praxis-Bilder des Tamron 10-24 hochladen, dann wahrscheinlich im Nikon Forum.


    Mein Feedback/Frage wäre jetzt, ob es nicht vielleicht sinnvoll/übersichtlich wäre ein Beispielbilder-Unterforum nach Objektivherstellern sortiert anzulegen?
    Ich weiß so viele sind es jetzt auch wieder nicht, aber so könnte man leichter finden was man sucht.

    Nikon D5500

    Nikon Z6


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

    • Offizieller Beitrag

    Aktuell ist es so, dass multiple Threads bei Drittanbietern angelegt werden können. Zum Sigma 18-200 Contemporary kann es also z.B. sowohl im Nikon- als auch Canon-Unterforum Beispielbilder geben.


    Dein Vorschlag klingt aber auch sinnvoll und ich schaue mir einmal an, mit wie viel Aufwand sich das realisieren ließe.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Ich finde es so gut, wie es ist. Eine Änderung wäre nun nicht zwingend notwendig.

    Kamera

    Canon EOS R6

    Objektive

    RF 24-105 mm f/4 L IS USM - RF 50 mm f/1.8 STM

    Bitte keine PM's mehr, warum ich Wörter "falsch" schreibe. In der CH gibt es das "Eszett" nicht. Wir schreiben stattdessen ein Doppel-S. Besten Dank. :)