Stoff-Studio-Hintergrund glätten

  • Hi,


    ich habe mir einen Sotffhintergrund für mein kleines Home-Studio gekauft. Soweit ich das beurteilen kann ist der aus Baumwolle, aber er fühlt sich leicht künstlich an.


    Das Problem ist, dass er Falten hat. Habt ihr einen guten Tipp (außer Bügeln) um die Falten zu entfernen?

    Ich habe mal irgendetwas mit Wasser und einem Föhn gelesen. Funktioniert das?


    Viele Grüße


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Da kannst du es mit Damp probieren. Hat dein Bügeleisen eine Dampffunktion? Falls ja den Stoff bedampfen und sanft mit einem langen Lineal unmittelbar nach dem Bedampfen darüberstreichen.

    Kamera

    Canon EOS R6

    Objektive

    RF 50 mm f/1.8 STM

    Bitte keine PM's mehr, warum ich Wörter "falsch" schreibe. In der CH gibt es das "Eszett" nicht. Wir schreiben stattdessen ein Doppel-S. Besten Dank. :)

  • Ich habe mir einen Papierrolle gekauft. Stoff kann man literally echt nur knicken.

  • Jetzt noch einmal auf deutsch. ^^


    Da kann ich dir nun nicht ganz folgen.

    Kamera

    Canon EOS R6

    Objektive

    RF 50 mm f/1.8 STM

    Bitte keine PM's mehr, warum ich Wörter "falsch" schreibe. In der CH gibt es das "Eszett" nicht. Wir schreiben stattdessen ein Doppel-S. Besten Dank. :)

  • So wie mit Hemden auch, wenn man kein Bügeleisen hat.


    Während dem (heiß) Duschen im Bad aufhängen, dann nimmt der Stoff etwas Dampf auf und glättet sich durch das Gewicht.

    Nikon D5500

    Nikon Z6

  • Würde bei mir nicht klappen. Bin Lauwarmduscher. :D

    Kamera

    Canon EOS R6

    Objektive

    RF 50 mm f/1.8 STM

    Bitte keine PM's mehr, warum ich Wörter "falsch" schreibe. In der CH gibt es das "Eszett" nicht. Wir schreiben stattdessen ein Doppel-S. Besten Dank. :)

  • Hallo,


    wieder mal Leichenfledderei...8)


    Papierhintergrund auf Rollen kann genauso knicken und Falten werfen wie Stoff, wenn falsch gelagert.

    Also bitte immer schön aufrecht stehend, das ist bei 2,72m Standardbreite in normalen Wohnräumen schon schwierig.

    Lässt man die Rolle einige Tage hängen, so hängt sie in der Mitte durch und erzeugt neben Falten auch noch eine Unwucht beim Abrollen.

    Auf dem Boden liegend drückt sie sich an einem Streifen platt.

    Gruß Carsten


    Kamera und Objektive von Panasonic µFT

    Studiolicht von Bowens und Elinchrom