Bass für Einsteiger / Lerner

  • Hallo Community,
    vielleicht kennst sich ja Jemand hier mit dieser ganzen Geschichte aus, ich suche einen recht günstigen Bass, der sollte so mit allem drum und dran um die 200€ kosten.
    Auf die Verarbeitung und sonstige Dinge lege nicht unbedingt wert, da ich erstmal lernen möchte, hauptsache, er macht Musik :D


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hallo,


    ich kenne mich zwar kaum mit Instrumenten aus, aber ich gebe trotzdem mal mein Senf dazu.


    Wie es bei Instrumenten so ist, hast du mit 200€ ja kaum Spielraum. Wenn ich du wäre, würde ich in den nächsten Musikladen gehen und mich einfach beraten lassen. Da gibt es dann 2 oder 3 Modelle zur Auswahl und das was dir gefällt, kaufst du dann einfach.


    Zusätzlich würde ich mal bei ebay reinschauen, da gibt es auch eine ganze Menge. Gebrauchte sind ja meistens genauso gut wie neue, da kaum etwas kaputt gehen kann, außer die Saiten und die muss man ja eh immer wieder mal tauschen...


    Und als dritte Option: Wenn du es lernen willst, dann kennst du doch bestimmt jemand der das spielt (Kumpel oder Musikschule), vllt. bekommst du da nen gebrauchten oder kannst einen ausleihen. Wenn du dann weißt was du willst, kannst du ja immer noch einen Bass kaufen.


    Viele Grüße

    Kamera s/w:
    Ihagee Exakta Varex IIa (blau beledert), Ihagee Exa Ia und IIb
    Objektive:
    Carl Zeiss: Flektogon 20mm f/4.0; Flektogon 35mm f/2.8; Tessar 50mm f/2.8
    Meier Optik Görlitz: 100mm, 135mm, 200mm ,300mm, 400mm und 500mm