Kamerarucksack Suche

  • Hallo,

    nochmal ich 8o


    Ich bin auf der Suche nach einem relativ Kompakten Kamerarucksack für Tagestouren der die folgenden Dinge können soll:

    - Seitenzugriff für eine Eos80d mit 18-135mm

    ——- EDIT: Die Kamera muss nur schnell (ohne absetzen erreichbar sein) da kann es auch z.B. auf einem Träger sein.

    - Platz für mein Tamron 150-600mm (muss nicht über den Seitenzugriff sein)

    - Platz (idealerweise ein separates Fach, aber kein Must-Have) für Dinge wie eine Regenjacke, Vesper, Kleinkram

    - Halterung für ein Stativ (Rollei Compact Traveler Nr.1 Packmaß: 33cm)


    Budget: unter 150 Euro (wenn das nicht reicht, dann gerne auch etwas mehr)


    Ich habe schonmal geschaut, und mir hat der LowePro PhotoSport BP 300 AW 2 sehr gefallen. Nur leider wird da in das Kamerafach mein 600mm nicht reinpassen.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Grüße

    Manny


    Canon EOS 80D | Canon EF 50mm f1.8 | Canon EFS 18-135mm f3.5-5.6 IS USM | Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD

    Einmal editiert, zuletzt von freezemanny ()


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Ich bin auf der Suche nach einem relativ Kompakten Kamerarucksack für Tagestouren der die folgenden Dinge können soll:

    - Seitenzugriff für eine Eos80d mit 18-135mm

    Ich habe schonmal geschaut, und mir hat der LowePro PhotoSport BP 300 AW 2 sehr gefallen. Nur leider wird da in das Kamerafach mein 600mm nicht reinpassen.

    Vielleicht findest du bei diesen Modellen eines, welche deine Kriterien erfüllt:
    https://www.heise.de/preisverg…7E4014_140%7E781_Rucksack

  • Platz (idealerweise ein separates Fach, aber kein Must-Have) für Dinge wie eine Regenjacke, Vesper, Kleinkram

    Ich bin auch ein Fan von Fotorucksäcken mit Daypack, aber wenn ein 150-600er mit Hineinpassen soll, wird das schnell eng. Ich habe mal zwei Modelle herausgesucht, die ich spannend finde:

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

    Sony Alpha 7 III + Sigma MC-11

  • Danke für die Antworten.

    Ich habe mich noch einmal intensiv nachgeschaut.

    Ich möchte nun keinen Rucksack mit Seitenfach mehr. Sondern eher einen mit Fach, dass man von Hinten öffnet.

    Dafür werde ich mir dann noch das Peak Design Camera Clip kaufen um meine Kamera an den Schultergurt zu hängen.

    Ein separates Daypack muss aber weiterhin sein.


    Da hab ich diese Rucksäcke gefunden:

    LowePro Flipside Trek 350 und 450

    Passt mein 600mm in das 350er oder soll ich mir lieber das 450er kaufen?

    Grüße

    Canon EOS 80D | Canon EF 50mm f1.8 | Canon EFS 18-135mm f3.5-5.6 IS USM | Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD

  • Hi,

    ich bin mittlerweile von den Kamerarucksäcken abgekommen. Für wenig z.B. 70-200 und 17-70 nehme ich schon Fotorucksäcke.

    Soll aber mein 150-600 mit habe ich mich vor einiger Zeit für einen normalen Trekkingrucksack entschieden. Ich habe mir einen normalen Zubehöreinsatz für Kameras gekauft, diesen mit meinem Zubehör gefüllt alles andere, (Stativ, Sitz) mitgenommen in einen Trekkingladen und ausgiebig gefüllt und getestet. Zum ansitzen und wandern muss der Rucksack ja auch Top sitzen. Da sind die Trekkingprofis schon weiter als die Fotorucksackhersteller. Auch vom Preis/Leistung hat es sich bewährt.

    Ich bin bei einem von Mc Kinley hängengeblieben, passte auf Rücken wie eine eins.

    Bei mir kommt mit wenn ich ausgerüstet gehe.

    Camera, 70-200, 150-600, 17-70, Sitz, Tarnung, Sitzmatte, Trinkflasche, Stativ, Regenjacke und Hose(Bedarf), Kameragurt, Gürtelhalter für Kamera, Handy, Geld, Headset, Lampe, Fernglas

    3-4Stunden wandern geht da schon. Dann brauch ich aber auch ne Pause :-)

    Kameragurt/Gürtelclip für den schnellen Schuss aus der Hüfte

    Canon 90D; Tamron 90 Macro; Sigma 17-70 C;Tamron 70-200 G2; Sigma 150-600; Sigma Extender 1.4

  • Hi,

    ich bin mittlerweile von den Kamerarucksäcken abgekommen. Für wenig z.B. 70-200 und 17-70 nehme ich schon Fotorucksäcke.

    Soll aber mein 150-600 mit habe ich mich vor einiger Zeit für einen normalen Trekkingrucksack entschieden. Ich habe mir einen normalen Zubehöreinsatz für

    Sehr interessant. irgendeinen Tipp zum Zubehörsatz ?

    Canon EOS 77D

    Canon EF 70-300mm f/4-5.6 II USM, Canon EF 50mm STM, Sigma 18-200 Contemporary, Tokina AT-X 116 Pro DX II, 11-16mm F2.8

    Luminar 3/4

    Tamron SP 70-300 Di VC USD Wurde ersetzt war mit dem Autofokus nicht zufrieden.



  • Ich könnte vielleicht auch mal Fotos vom gepackten Rucksack senden. Dauuert aber etwas. Den Gurt habe ich abgemacht, weil als Tasche nicht zu gebaruchen. Was ich alles reinpacke hab ich ja geschrieben. Wie gesagt, zum tragen gibt es nichts besseres für mich und meinen Rücken und ich habe ja wirklich einiges dabei.

    Canon 90D; Tamron 90 Macro; Sigma 17-70 C;Tamron 70-200 G2; Sigma 150-600; Sigma Extender 1.4

  • Sieht auf jeden fall gut aus!!!


    Ich würde den Einsatz in meinem alten BW Rucksack verwenden, da hätte ich gleich noch die Gewehr Halterung für mein Stativ :)

    Canon EOS 77D

    Canon EF 70-300mm f/4-5.6 II USM, Canon EF 50mm STM, Sigma 18-200 Contemporary, Tokina AT-X 116 Pro DX II, 11-16mm F2.8

    Luminar 3/4

    Tamron SP 70-300 Di VC USD Wurde ersetzt war mit dem Autofokus nicht zufrieden.